PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Korpsdepot 360 Stadtallendorf (BW)



Highway`84
06.08.2010, 19:48
Hallo zusammen,
des öfteren habe ich vom "Korpsdepot 360" - Stadtallendorf gelesen und bei GE danach gesucht, bisher leider ohne Erfolg. Die Kasernen (darunter auch meine ehemalige :) sind ja ohne weiteres zu entdecken, aber mit dem Depot tue ich mich sehr schwer. Kann jemand Abhilfe schaffen?
Vielleicht ist meine Brille aber auch nicht mehr die Beste ;)
Danke :)

Vindex
06.08.2010, 20:25
Etwa 1 km nordöstlich der Hessenkaserne.

Highway`84
06.08.2010, 20:33
Danke für die schnelle Antwort. Dann müsste das Depot an folgender Stelle sein?

Rex Danny
07.08.2010, 00:15
Danke für die schnelle Antwort. Dann müsste das Depot an folgender Stelle sein?

Nein, Dein File zeigt die Standortmunitionsniederlage Stadtallendorf.

Ich habe mal ein File für die Standorte Stadtallendorf und Neustadt (Hessen) angehängt. Einige Bauten hierauf habe ich nicht extra beschriftet (Panzerwaschanlage etc.). Ansonsten sind alle wichtigen Liegenschaften markiert und bezeichnet.

Grüße


Rex Danny

Highway`84
07.08.2010, 00:23
Danke Rex Danny,
war für mich auf den ersten Blick nicht als Korpsdepot zu erkennen. Du hast mir auf jeden Fall weitergeholfen...
lg

Dragoner
07.08.2010, 00:33
Dein File zeigt die Standortmunitionsniederlage Stadtallendorf.

Sorry, aber es gibt keine StOMunNdlg Stadtallendorf ;)

Geograph
07.08.2010, 00:50
Nein, Dein File zeigt die Standortmunitionsniederlage Stadtallendorf.

Ich habe mal ein File für die Standorte Stadtallendorf und Neustadt (Hessen) angehängt. Einige Bauten hierauf habe ich nicht extra beschriftet (Panzerwaschanlage etc.). Ansonsten sind alle wichtigen Liegenschaften markiert und bezeichnet.



Sorry, aber es gibt keine StOMunNdlg Stadtallendorf ;)


Vgl. http://www.cold-war.de/17236-post2791.html……;)




Nach der »OOB 1989« zu urteilen diente 471/5 (Münchhausen-Oberasphe) als Standortmunitionsniederlage für die Stadtallendorfer Einheiten.


.

Rex Danny
07.08.2010, 01:00
Sorry, aber es gibt keine StOMunNdlg Stadtallendorf ;)

O.k., dann ist der von mir als StoMunNdlg bezeichnete Teil also der MunLgrBer des Korpsdepots 360, richtig ?

Ich hatte bislang immer gedacht, daß das Korpsdepot 360 ein reines Betriebsstoffdepot gewesen sei. Nun bin ich eines besseren belehrt.

Die StoMunNdlg für Neustadt (Hessen) ist aber richtig oder liege ich hier auch wieder falsch ?

Grüße


Rex Danny

Geograph
07.08.2010, 01:05
Die StoMunNdlg für Neustadt (Hessen) ist aber richtig oder liege ich hier auch wieder falsch ?


Volltreffer.……;)


.

Geograph
07.08.2010, 01:15
Die StoMunNdlg für Neustadt (Hessen) ist aber richtig oder liege ich hier auch wieder falsch ?



Volltreffer.……;)



► Neustadt (http://www.fulda-gap.de/gleichenhain.htm)……:)



.

vizekonteradmiral
09.08.2010, 00:56
Nach der »OOB 1989« zu urteilen diente 471/5 (Münchhausen-Oberasphe) als Standortmunitionsniederlage für die Stadtallendorfer Einheiten.


Das kommt mir aber reichlich abstrus vor. Eine Standortmun.niederlage 30 km vom Standort entfernt, wenn es gleichzeitig ein Munitionsdepot 1 km vom Standort entfernt gibt, welches aber angeblich nicht als Standortmun.niederlage genutzt wurde, sondern nur als Korpsdepot. Das ist Logik hoch zehn ...

uraken
09.08.2010, 01:16
Das klingt nach Bundeswehr ....