PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sperranlagen in der kreisfreien Stadt Nürnberg



funkmelder
03.11.2009, 00:22
Nürnberg - Google Maps (http://maps.google.de/maps?f=q&source=s_q&hl=de&geocode=&q=N%C3%BCrnberg&sll=51.151786,10.415039&sspn=13.325816,28.256836&ie=UTF8&hq=&hnear=N%C3%BCrnberg,+Bayern&ll=49.453896,10.98319&spn=0.000421,0.000862&t=k&z=20)

Noch nicht übergeteert und bei Google Earth bzw. Google Maps ganz gut ersichtlich. ( über 10 Stück )

Mal sehen ob beim nächsten Nürnberg Trip Bilder zu organisieren sind.

Gruss

Geograph
03.11.2009, 20:55
Noch nicht übergeteert und bei Google Earth bzw. Google Maps ganz gut ersichtlich. ( über 10 Stück )


Vielen Dank für den Hinweis!……:)

Allerdings dürfte es sich wohl eher um eine Brückensperre handeln.……;)


.

CampGates
07.10.2011, 21:45
Blick nach Süden auf das Brückenbauwerk
http://up.picr.de/8423466rtk.jpg

Bauwerksuntersicht mit Hohlkästen, Blick nach Osten
http://up.picr.de/8423467fzd.jpg

Blick nach Westen auf den Brückenüberbau
http://up.picr.de/8423468oii.jpg

Blick nach Süden auf den Brückenüberbau. Gemäß Google Earth befinden sich auf dem Bauwerk drei Zugänge zu den Hohlkästen (je Hohlkasten einer). Auf dem Radweg der südlichen Bauwerkshälfte ist einer davon original erhalten und auf dem Photo zu erkennen, der südlich des Mittelstreifens ist rückgebaut und dessen ehemalige Position nur noch schwach sichtbar
http://up.picr.de/8423469xsk.jpg

Blick nach Westen auf den Radweg der nördlichen Bauwerkshälfte, original erhaltene Zugangsabdeckung zum Hohlkasten
http://up.picr.de/8423470ivw.jpg

Blick nach Nordwesten auf den original erhaltenen Zugangsdeckel im Bereich der nördlichen Bauwerkshälfte
http://up.picr.de/8423471cqu.jpg

Blick nach Osten auf den Brückenüberbau
http://up.picr.de/8423472zya.jpg

Blick nach Norden auf das Brückenbauwerk
http://up.picr.de/8423473zzl.jpg

Farang
25.01.2014, 12:52
Blick nach Süden auf den Brückenüberbau. Gemäß Google Earth befinden sich auf dem Bauwerk drei Zugänge zu den Hohlkästen (je Hohlkasten einer). Auf dem Radweg der südlichen Bauwerkshälfte ist einer davon original erhalten und auf dem Photo zu erkennen, der südlich des Mittelstreifens ist rückgebaut und dessen ehemalige Position nur noch schwach sichtbar





Blick nach Norden auf das Brückenbauwerk
http://up.picr.de/8423473zzl.jpg[/QUOTE]

Hi HAgen,

langsam wirst du mir unheimlich, das bezieht sich aber auf die Bilder die du immer von den Sperren machst. Wenn du die Unterlagen erhältst weißt du auch warum ich das sage. :hurra::hurra::top2:

Es handelt sich hier um die Sperre N 0002 , Straßenbrücke über den MD kanal,Nürnberg - Grosshabersdorf,2 Trennschnitte im mittleren Brückenfeld,je 9,0 m von den pfeilern weg, je hohlkasten ein einstieg über die schächte.
Es gab also keinen dritten Zugang. Das Bild paßt wie die Faust aufs Auge.Die Sperre ist noch immer erhalten. Die Stadt Nürnberg hatt dieAnlage jedoch von der BW übernommen.
gruß tom

wuffingen
25.01.2014, 20:23
Hi HAgen,

langsam wirst du mir unheimlich, das bezieht sich aber auf die Bilder die du immer von den Sperren machst. Wenn du die Unterlagen erhältst weißt du auch warum ich das sage. :hurra::hurra::top2:

Es handelt sich hier um die Sperre N 0002 , Straßenbrücke über den MD kanal,Nürnberg - Grosshabersdorf,2 Trennschnitte im mittleren Brückenfeld,je 9,0 m von den pfeilern weg, je hohlkasten ein einstieg über die schächte.
Es gab also keinen dritten Zugang. Das Bild paßt wie die Faust aufs Auge.Die Sperre ist noch immer erhalten. Die Stadt Nürnberg hatt dieAnlage jedoch von der BW übernommen.
gruß tom

Wozu braucht die Stadt Nürnberg eine Sperranlage? Der 1. FC Nürnberg hat doch heute gewonnen.

klaus_erl
25.01.2014, 20:54
Wozu braucht die Stadt Nürnberg eine Sperranlage? Der 1. FC Nürnberg hat doch heute gewonnen.

Da gehts in den Landkreis Fürth :;):