Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Widerstandsgruppen / Untergrund gegen Besatzer in der BRD?

  1. #11
    Rekrut Avatar von Christophersonn
    Registriert seit
    27.01.2018
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    10
    "Danke" sagen
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Da man über Gladio nun nicht viel wirklich belegtes erfahren hat, vielleicht mal ein kleiner Denkanstoß. In Österreich gab es den ÖWSGV. Dieser war aber nicht als Partisaneneinheit gegen den Warschauer Pakt gedacht, sondern hätte im Fall der Fälle gegen die kommunistische Partei in Österreich zuschlagen sollen. Jetzt mag man denken die BRD war fest in der Hand der USA und deren Politiker, aber die Gefahr von Studentenaufständen oder ähnliches war doch sicher bekannt. Jetzt denkt natürlich jeder, das hätte im Ernstfall schon die Polizei niedergeknüppelt. Aber wenn man jetzt an den Oktoberstreik in Österreich denkt, da stand die Polizei aus politischer Angst nur herum und die Kommunisten wurden von Franz Ohlas Leuten niedergerungen.

    Egal wie viel Einfluss und Truppen man in einem Land hat, die innenpolitische Situation kann einem schon einmal entgleiten wenn Hauptplätze besetzt werden und tausende vor dem Parlament übernachten. Und dann tut man sicher besser daran wenn man eine Truppe aus dem betroffenen Volk bewaffnet welche die "zivilen" Kommunisten zurückschlägt als eine Militärdiktatur zu errichten.

    Außerdem ist es auch noch eine psychologische Frage, denn auch wenn die militärische Wirkung solcher Widerstandsgruppen fast bei 0 liegt, ein Volk kann man umerziehen wenn es keinen Widerstand gibt oder eine Gegenkraft die den Menschen eine andere Hoffnung gibt. Aber solange bei einer kommunistischen Machtübernahme jeden Tag kommunistische Politiker in die Luft fliegen kann der Normalbürger hoffen und wird sich nicht mit den Gegebenheiten arrangieren.
    Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am besten wahren. George Washington
    Je stärker wir sind, desto unwahrscheinlicher ist der Krieg. Otto v. Bismarck

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.545
    "Danke" sagen
    729
    Erhielt 479 Danke für 262 Beiträge

    Standard

    1. Was ist der/ die ÖWSGV ?

    2. Ich persönlich mag die Bezeichnung "BRD" nicht, da dieser Begriff offiziell durch die DDR verwendet wurde. Wir sagten hier immer Bundesrepublik. Außerdem bin ich ein Gegner der immer mehr werdenden Abkürzungen.

    3. Aus Deinem Beitrag bin ich nicht wirklich schlau geworden. Was willst Du uns damit sagen ?

    Grüße


    Rex Danny

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rex Danny für den nützlichen Beitrag:

    Nemere (27.01.2018)

  5. Direkt antworten
  6. #13
    Systemadministrator

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    569
    "Danke" sagen
    181
    Erhielt 338 Danke für 212 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    über den österreichischen Wander-, Sport- und Geselligkeitsverein gibt es hier einen Spiegelartikel: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45794053.html
    Auch in Wikipedia wird man fündig.

    Gruß aus der Pfalz

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu palatinat für den nützlichen Beitrag:

    Malefiz (27.01.2018)

  8. Direkt antworten
  9. #14
    Cold Warrior
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    102
    "Danke" sagen
    69
    Erhielt 20 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Hallo allerseits,
    das erinnert etwas an den Bund Deutscher Jugend aus den 50ger Jahren, also dem was man der Ursprungszeit von Gladio zuschreibt.
    Ich habe da auf die Schnelle auch einen Artikel gefunden: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-39997525.html. Wikipedia sieht das auch so, ist also nicht so ganz neu. Vielleicht träumte man in den 50ger Jahren noch so.
    Grüße

  10. Direkt antworten
  11. #15
    Rekrut
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    Nähe von Zürich
    Beiträge
    30
    "Danke" sagen
    10
    Erhielt 26 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    In der Schweiz war das zeitgleich die Organisation P-26.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/P-26,
    oder nach P-26 googeln.

    Gruss
    Varga

  12. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •