Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Beobachtungsturm

  1. #11
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.139
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 134 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Wie sah das Ergebnis Bildlich aus?
    Fotos?

    Regards.

    TH

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Cold Warrior Avatar von nairolf
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    bei Fulda
    Beiträge
    177
    "Danke" sagen
    16
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    muss ich mal suchen ob ich die bilder noch habe
    Die Utopie den Atomkrieg zu Überleben geistert weiterhin durch die Welt.....

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.139
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 134 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von nairolf Beitrag anzeigen
    muss ich mal suchen ob ich die bilder noch habe
    Moin nairolf,

    und inwischen Fündig geworden?

    TH

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Rekrut
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Fürstenfeld / Österreich
    Beiträge
    18
    "Danke" sagen
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Servus ,
    zu den deutschen Türmen hab ich eine Frage in Bezug auf den runden Turm.

    Wie sah das Fundament , die Bodenverankerung dieses B-Turm aus?
    Ein Turm dieser Höhe und mit dieser relativ großen Turmkanzel muß doch eine stabile Bodenverankerung gehabt haben.
    Waren diese Bodenverankerungen einheitlich oder den jeweiligen örtlichen Gegebenheiten angepasst?

    Lag die Neukonstruktion der Türme evtl. in einer Instabilität der alten Baureihe begründet?

    Die CSSR setzte ja entlang unserer Grenze auf Stahlrohrtürme.

    Der Steirer wünscht Euch ein schönes und schneearmes Wochenende.

  8. Direkt antworten
  9. #15
    Rekrut
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Fürstenfeld / Österreich
    Beiträge
    18
    "Danke" sagen
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Servus ,

    #14, ich möchte bitte nochmals nach dem Fundament/Bodenverankerung der runden Beobachtungstürme fragen.

    Gibt es da keine Informationen ?

    Steirer

  10. Direkt antworten
  11. #16
    Warrior
    Registriert seit
    10.05.2014
    Beiträge
    79
    "Danke" sagen
    92
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Stimmt es eigentlich, dass die Sockel der runden Türme aus vorhandenen Beton-Fertigteilen für Abwasserrohre gebaut wurden? Wie erreichte man denn da die statische Festigkeit für einen Turm? Einfach aufeinander legen dürfte ja nicht reichen? Oben war ja noch die klobige Kanzel drauf mit zwei Mann? Ich erinnere mich, nach der Wende haben wir da öfter reingeguckt. Da war so eine hyperstabile Leiter drin fest eingebaut. Hatte die, oder der restliche Inneneinbau, noch eine stabilisierende Funktion?

    Bei diesen Grenzradartürmen an der DDR-Küste scheint man aber auch ziemlich wackelige Bauweisen akzeptiert zu haben, besonders, wenn die schon etwas älter waren.

  12. Direkt antworten
  13. #17
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.139
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 134 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Steirer Beitrag anzeigen
    Servus ,

    #14, ich möchte bitte nochmals nach dem Fundament/Bodenverankerung der runden Beobachtungstürme fragen.

    Gibt es da keine Informationen ?

    Steirer
    Es wurde, wie bei den späteren viereckigen Tpürmen ein Fundament errichtet.

  14. Direkt antworten
  15. #18
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.139
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 134 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Berlin Brigade Beitrag anzeigen
    Stimmt es eigentlich, dass die Sockel der runden Türme aus vorhandenen Beton-Fertigteilen für Abwasserrohre gebaut wurden? Wie erreichte man denn da die statische Festigkeit für einen Turm? Einfach aufeinander legen dürfte ja nicht reichen? Oben war ja noch die klobige Kanzel drauf mit zwei Mann? Ich erinnere mich, nach der Wende haben wir da öfter reingeguckt. Da war so eine hyperstabile Leiter drin fest eingebaut. Hatte die, oder der restliche Inneneinbau, noch eine stabilisierende Funktion?

    Bei diesen Grenzradartürmen an der DDR-Küste scheint man aber auch ziemlich wackelige Bauweisen akzeptiert zu haben, besonders, wenn die schon etwas älter waren.
    Hergestellt wurden die runden Türme in Storkow Küchensee.
    Ringe wurden u.a. verschweißt.

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thunderhorse für den nützlichen Beitrag:

    Berlin Brigade (15.03.2019)

  17. Direkt antworten
  18. #19
    Rekrut
    Registriert seit
    01.12.2017
    Ort
    Fürstenfeld / Österreich
    Beiträge
    18
    "Danke" sagen
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Servus
    und danke für die Antwort.
    Gibt es Informationen über diese Fundamente oder Fotos?
    Waren das Fertigelemente oder wurden die Fundamente gegossen.
    Wenn ich mir Fotos von den runden Beobachtungstürmen anschaue, dann erkenne ich die unterschiedlichsten Bodenbeschaffenheiten.
    Von Sandboden, Feuchtgebiet bis Felsuntergrund war da doch alles vertreten und mußte in der Bemessung/Statik berücksichtigt werden.

    Der Steirer

  19. Direkt antworten
  20. #20
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.139
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 134 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Das Fundament wurde vor Ort errichtet. Dazu kam ein Montagetrupp in Stärke 1 : 4 mit entsprechender Technik zum Einsatz.
    Der Mörtel wurde von Hand vor Ort hergestellt.

    Danach wurde durch einen zweiten Trupp mittels Hebezeug das erste Element ineiner satten Mörtelfuge uf das Fundament aufgesetzt.
    Zusätzlich wurden vier Verbindungsschrauben eingebaut.

  21. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thunderhorse für den nützlichen Beitrag:

    Steirer (16.03.2019)

  22. Direkt antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •