Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 183

Thema: Sperranlagen im Landkreis Cham

  1. #21
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    hier noch die Schächte 2,3 und 4. Aufgenommen von arrach gesehen aus.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Direkt antworten
  3. #22
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard Sperrmittelhäuser bei Eck/arrach

    So,die Häuser sind ja bei dospa bekannt ,bilde gabs noch keine,die hol ich jetzt nach.
    Puh,sindeigentlich nicht schwer zu finden,wenn man weiß wo sie sind.ich rannte erstmal 10 km hin und zurück einen falschen forstweg.
    so die häuser liegen neben der Staatsstraße 2326 von Arrach kommend ,nach Ottmanszell bei km 3,0.dort macht die straße eine scharfe linkskurve, der forstweg zu den häuser geht rechts weg. Nach ca.200 m erreicht man die Sperrmittelhäuser, Anzahl 3. dieEingänge sehen noch einwandfrei aus. Die "Außenanlagen" umso schlimmer.
    da hier gleich 3 häuser stehen vermute ich noch mehr Anlagen.
    Beim Heimfahren endeckte ich noch eine trichtersperre St 2154 von Lam Richtung mais. Die bilder hole ich noch nach. Nach 3 stunden hatte ich keinen Bock mehr.
    Und hier jetzt die bilder der Sperrmittelhäuser.

    gruß tom
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Direkt antworten
  5. #23
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.521
    "Danke" sagen
    720
    Erhielt 472 Danke für 258 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Farang Beitrag anzeigen
    So,die Häuser sind ja bei dospa bekannt ,bilde gabs noch keine,die hol ich jetzt nach.
    Puh,sindeigentlich nicht schwer zu finden,wenn man weiß wo sie sind.ich rannte erstmal 10 km hin und zurück einen falschen forstweg.
    so die häuser liegen neben der Staatsstraße 2326 von Arrach kommend ,nach Ottmanszell bei km 3,0.dort macht die straße eine scharfe linkskurve, der forstweg zu den häuser geht rechts weg. Nach ca.200 m erreicht man die Sperrmittelhäuser, Anzahl 3. dieEingänge sehen noch einwandfrei aus. Die "Außenanlagen" umso schlimmer.
    da hier gleich 3 häuser stehen vermute ich noch mehr Anlagen.
    Beim Heimfahren endeckte ich noch eine trichtersperre St 2154 von Lam Richtung mais. Die bilder hole ich noch nach. Nach 3 stunden hatte ich keinen Bock mehr.
    Und hier jetzt die bilder der Sperrmittelhäuser.

    gruß tom
    Hallo, Tom !

    Ein Superfund, klasse !

    Du hast geschrieben, daß die Sperrmittelhäuser in der DOSPA bekannt seien, lediglich die Bilder noch fehlen würden. Ich kann sie aber beim besten Willen in der DOSPA nicht finden. Nenne doch bitte die Datensatznummer zu den Häusern.

    Im Landkreis Cham haben wir bislang nur die Sperrmittelhäuser Arnschwang und das Sperrmittelhaus Blaibach erfaßt.

    Sende mir doch bitte die Koordinaten als PN zu. Bitte nicht öffentlich posten.

    Grüße


    Rex Danny

  6. Direkt antworten
  7. #24
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.521
    "Danke" sagen
    720
    Erhielt 472 Danke für 258 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Farang Beitrag anzeigen
    hier noch die Schächte 2,3 und 4. Aufgenommen von arrach gesehen aus.
    Hallo, Tom !

    Auch zu diesem Fund meine Glückwünsche.

    Die Trichtersperre befindet sich ja in unmittelbarer Nähe zu den Sperrmittelhäusern. Schneller kann man die Ladungen kaum heranschaffen.

    Eine Bitte noch. Poste doch die Koordinaten, damit die Sperren einfacher zu lokalisieren sind. Diese können auch öffentlich gepostet werden.

    Grüße


    Rex Danny

  8. Direkt antworten
  9. #25
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.521
    "Danke" sagen
    720
    Erhielt 472 Danke für 258 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Farang Beitrag anzeigen
    hier noch die restlichen bilder der schächte 2 ,3 und 4.
    Hallo, Tom !

    Auch hier wieder: Glückwünsche !!!!!

    Man(n) sucht das eine und findet das andere.

    Grüße


    Rex Danny

  10. Direkt antworten
  11. #26
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rex Danny Beitrag anzeigen
    Hallo, Tom !

    Ein Superfund, klasse !

    Du hast geschrieben, daß die Sperrmittelhäuser in der DOSPA bekannt seien, lediglich die Bilder noch fehlen würden. Ich kann sie aber beim besten Willen in der DOSPA nicht finden. Nenne doch bitte die Datensatznummer zu den Häusern.

    Im Landkreis Cham haben wir bislang nur die Sperrmittelhäuser Arnschwang und das Sperrmittelhaus Blaibach erfaßt.

    Sende mir doch bitte die Koordinaten als PN zu. Bitte nicht öffentlich posten.

    Grüße


    Rex Danny
    ok
    mach ich.kann aber ein bischen dauern.hab die kids da.

  12. Direkt antworten
  13. #27
    Cold Warrior Avatar von Horner
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    44369 Dortmund
    Beiträge
    1.897
    "Danke" sagen
    154
    Erhielt 55 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Die Kids auch gleich Einweisen, dann bleibt das Hobby in der Familie
    Ich wünsch Dir " Viel Glück " bei den weiteren Exkursionen und das Deine Vermutung mit weiteren Häusel´n richtig ist.

    Gruß
    Horner

  14. Direkt antworten
  15. #28
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard Trichtersperre LK CHam, hier Trichtersperre bei Weiding

    Die Sperre war mir von meiner Jugendzeit noch bekannt,rückgebaut,da die Sogenannte "Pfauensteinkurve" entschärft wurde. Wieviel Schächte es warne kann ich nicht mehr sagen,ich geh von 4 oder sogar 5 Schächten aus. In der Nähe sollen auch sperrmittelhäuser sein, die ich jedoch nicht gefunden hab.
    Hier nun die lage der Trichtersperre,wie gesagt zu sehen ist nichts mehr.Sie war jedoch zu 100% an dieser stelle.

    gruß tom
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  16. Direkt antworten
  17. #29
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Achja. Sperrung CHA 55 bei km1,0

  18. Direkt antworten
  19. #30
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.10.2008
    Ort
    Waffenbrunn
    Beiträge
    332
    "Danke" sagen
    178
    Erhielt 32 Danke für 16 Beiträge

    Standard Trichtersperre LK Cham,hier Trichtersperre bei Madersdorf /Rimbach

    Die sperrewar mir schon ein wenig länger bekannt,hatte jedoch keinezeit sie zu dokumentieren. 4 Schächte,rückgebaut,ebenso Anschlußkästen.
    Bild 1 Gesamtansicht
    Bild 2 Schacht 1
    Bild 3 Schacht 2
    Bild 4 Schacht 3
    Bild 5 Schacht 4

    die Sperre liegt im Wasserschutzgebiet. Extrem feucht rundherum.
    Sperrung St2140 Rimbach---->Eschlkam bei km 1,0

    gruß tom
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  20. Direkt antworten
Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sperranlagen im Landkreis Hof
    Von CampGates im Forum Bayern
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 05.10.2018, 09:13
  2. Sperranlagen im Landkreis Traunstein
    Von Maeks im Forum Bayern
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.07.2017, 00:31
  3. Sperranlagen im Landkreis Coburg
    Von CampGates im Forum Bayern
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 16:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •