Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: RiFuTrp 13 3./11 Damme (BW)

  1. #21
    Rekrut Avatar von volvoxc60
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Im Landkreis Osnabrück
    Beiträge
    30
    "Danke" sagen
    38
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Ich war von März 1989 bis zum 05. Juni 1998 dort auf dem Dammer Signalberg Stationsleiter und Kaskdt bzw., in Schwagstorf vom 01.10.2000 bis zum 31.05. 2004 und im Fernmelderegiment 11 in Osnabrück war ich 14 lange Jahre stationiert
    In meinen 31 Jahren bei der Bundeswehr (Luftwaffe) habe ich sehr, sehr viele Standorte der Luftwaffe kennen gelernt.
    Zum Beispiel die Umrüstung von der analogen Technik auf die neue digitale Technik einschl. Einrüstung vom System 12 (MX8K) in Damme habe mitgemacht sowie die Erweiterung der RS zur RSV an die "alte" Station, war einfach alles SUPER!!
    Geändert von volvoxc60 (17.12.2011 um 11:11 Uhr)

  2. Direkt antworten
  3. #22
    Cold Warrior Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    16
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volvoxc60 Beitrag anzeigen
    es ist nicht STEINFURT wie Du eventuell versehentlich geschrieben hast, sondern STEINFELD / Oldb.
    Natürlich Steinfeld, pardon

    Die Fernmeldestelle Damme Signalberg liegt soeben, gerade noch auf Dammer Gebiet und nicht wie angenommen auf Steinfelder Gebiet!!
    Das hatte ich auch nicht angenommen. Die Fernmeldestelle ist ja nicht zu übersehen. Die Irritation bestand eben darin, dass die RSV auf dem Gebiet von Damme liegt, aber als Dienstanschrift eine Adresse in Steinfeld ausgewiesen war. Der Umstand, dass auf Gebiet von Steinfeld das Lager Schemde als Unterkunft diente, klärt den Sachverhalt auf.

  4. Direkt antworten
  5. #23
    Warrior Avatar von therapist
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    86
    "Danke" sagen
    26
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von volvoxc60 Beitrag anzeigen
    Ich war von März 1989 bis zum 05. Juni 1998 dort auf dem Dammer Signalberg Stationsleiter und Kaskdt
    ..und Du hast Deinen Erstwohnsitz dort gehabt

    Zitat Zitat von volvoxc60 Beitrag anzeigen
    war einfach alles SUPER!!
    Hahaha... Du Scherzkeks....ganz "Super" war bestimmt auch Deine Zeit in der RÜZ-Nord....

    Mal im Ernst, wenn ich noch Fragen zur fernmeldetechnischen Aus- und Umrüstung im Bereich FmRgt 11 hätte, wäre volcocx60 mein erster Ansprechpartner...

    Gruß,

    therapist
    Augen auf - Ohren auf - in der Lage leben

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu therapist für den nützlichen Beitrag:

    volvoxc60 (23.12.2011)

  7. Direkt antworten
  8. #24
    Rekrut Avatar von volvoxc60
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Im Landkreis Osnabrück
    Beiträge
    30
    "Danke" sagen
    38
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge

    Standard Osnabrücker Zimmer auf der Fernmeldestelle Bad Iburg im Haus II

    Zitat Zitat von inert Beitrag anzeigen
    Impressionen......
    Das "Osnabrücker Zimmer" im Haus II der ehemaligen Fernmeldestelle Bad Iburg (Dörenberg)

    Osnabrücker Zimmer auf der ehemailgen FmStelle Bad Iburg.jpg

    Hier ist das "Osnabrücker Zimmer" im Haus II der ehemaligen RSV Bad Iburg zu sehen, dass Gebäude steht unter Bestandsschutz.
    Im Gebäude II war die Unterkunft und Austeilküche für die ehemaligen dort stationierten Soldaten.
    Ursprünglich wurde das Gelände wie auch Haus 2 und andere Gebäude der Liegenschaft nach dem Krieg als Jugendherberge genutzt, bevor von der Bundeswehr eine Nutzungsänderung zur Richtfunkstelle durchgeführt wurde.
    Geändert von volvoxc60 (23.12.2011 um 21:00 Uhr)

  9. Direkt antworten
  10. #25
    Warrior Avatar von therapist
    Registriert seit
    12.09.2008
    Beiträge
    86
    "Danke" sagen
    26
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    ...und wenn ich mich noch recht erinnerne, wurde das "Osnabrücker Zimmer" (vor allen Dingen die aufwendigen Wandmalereien) im Jahr 1995 restauriert.
    Nicht zu vergessen der hinter Gebäude II befindliche "Partyraum"......
    Augen auf - Ohren auf - in der Lage leben

  11. Direkt antworten
  12. #26
    Rekrut Avatar von volvoxc60
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Im Landkreis Osnabrück
    Beiträge
    30
    "Danke" sagen
    38
    Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge

    Standard Und das für sehr, sehr viele Euronen!!!

    Das ganze Haus II und der hinter dem Gebäude liegende "Besprechungsraum" wurde ebenfalls NEU völlig eingedeckt und danach war der AN = Auftragnehmer = Dachdecker insolvent.
    Also keine Gewährleistungsansprüche, denn das Dach vom Haus II war wieder erneut defekt! Der ganze First hatte sich verzogen. NEUE Firma, wieder alles NEU eingedeckt, nun aber richtig und das Staatliche Baumanagement (also der Steuerzahler) hat wieder erneut gezahlt!!!
    Und z.Zt. steht der ganze "Laden" leer!!!
    Geändert von volvoxc60 (28.12.2011 um 22:03 Uhr)

  13. Direkt antworten
  14. #27
    Rekrut Avatar von stebir
    Registriert seit
    14.02.2012
    Ort
    Waltrop
    Beiträge
    3
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo volvoxc60 (Roland) bei dem Bild kommen mir auch so einige Errinnerungen, den Boden im Osnabrücker Zimmer habe ich auch einige Jahre gebohnert.
    Ich hoffe es geht dir gut. Gruß Stefan

    Ach bevor ich es vergesse, bei einer Wanderung zum Dörenberg wär ich mit dabei, Ortskenntnisse sind vorhanden.
    Geändert von stebir (14.02.2012 um 15:48 Uhr)

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu stebir für den nützlichen Beitrag:

    volvoxc60 (14.02.2012)

  16. Direkt antworten
  17. #28
    Rekrut Avatar von S4Mog
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    Versmold
    Beiträge
    10
    "Danke" sagen
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Auch wennesin einem anderen Thread von Obermaat Wojak schon angesprochen wurde, hier nochmal zu Info:

    Die Reservistenkameradschaft 15 "Südkreis" beabsichtigt im Sommer 2014 dort oben ein Biwak verbunden mit einem Wettkampf, dem

    3. Teutonenmarsch

    durchzuführen.
    Wenn sich vorher für die Mitglireder der RK 15 ein Besichtigungstermin ergeben sollte, werde ich ein paar aktuelle Fotos vom Dörenberg einstellen.

  18. Direkt antworten
  19. #29
    Rekrut
    Registriert seit
    08.08.2018
    Beiträge
    1
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ach wie schön.
    Ich war in dieser Richtfunkstation nach der Grundausbildung in der Zeit von Juli 1981 bis Ende Juni 1982 stationiert.
    Gern erinnere ich mich noch an die Kameraden und die beide Wachmänner. Der Hauptfeldwebel wohnte im Ort Damme.
    Gruss
    S.B.

  20. Direkt antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. RiFuTrp 12 3./11 Schwagstorf (BW)
    Von inert im Forum Luftwaffenstellungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 20:17
  2. RiFuTrp 14 8./11 Wendfeld (BW)
    Von inert im Forum Luftwaffenstellungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 08:33
  3. RiFuTrp 13 8./11 Groß Reken (BW)
    Von inert im Forum Luftwaffenstellungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 21:10
  4. Korpsdepot 153 Damme (BW)
    Von inert im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •