Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: AFN-Mittelwellensender in Schweinfurt und Garmisch-Partenkirchen

  1. #1
    Rekrut
    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    5
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard AFN-Mittelwellensender in Schweinfurt und Garmisch-Partenkirchen

    In Schweinfurt soll sich ein Mittelwellensender des AFN für die Sendefrequenz 1143 kHz befinden, doch ist es im Unterschied zu anderen Standorten nicht möglich, diese Anlage auf Satellitenbildern ausfindig zu machen. Wo befindet sich diese Anlage genau? Was verwenden die für eine Sendeantenne?

    Gibt es in Garmisch-Partenkirchen noch einen Mittelwellensender des AFN? Meines Wissens nach wurde die Anlage schon vor einigen Jahren stillgelegt, doch ist auf http://www.wikimapia.org/#lat=47.482...8&z=19&l=5&m=b eindeutig ein Sendemast mit Erdnetz zu erkennen, welcher ein Mittelwellensendemast sein könnte. Oder ist es nur ein Mast eines NDB-Funkfeuers?

  2. Direkt antworten
  3. #2
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.366
    "Danke" sagen
    600
    Erhielt 382 Danke für 207 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Alphekka Beitrag anzeigen
    In Schweinfurt soll sich ein Mittelwellensender des AFN für die Sendefrequenz 1143 kHz befinden, doch ist es im Unterschied zu anderen Standorten nicht möglich, diese Anlage auf Satellitenbildern ausfindig zu machen. Wo befindet sich diese Anlage genau? Was verwenden die für eine Sendeantenne?

    Gibt es in Garmisch-Partenkirchen noch einen Mittelwellensender des AFN? Meines Wissens nach wurde die Anlage schon vor einigen Jahren stillgelegt, doch ist auf http://www.wikimapia.org/#lat=47.482...8&z=19&l=5&m=b eindeutig ein Sendemast mit Erdnetz zu erkennen, welcher ein Mittelwellensendemast sein könnte. Oder ist es nur ein Mast eines NDB-Funkfeuers?
    Hallo, Alphekka !

    Zunächst einmal herzlich willkommen hier im Forum.

    Es wäre schön, wenn Du Dich in einem Deiner nächsten Posts kurz vorstellen würdest.

    Zu Deiner Frage nach Schweinfurt und Garmisch solltest Du hier (http://bavaria.afneurope.net/) mal schauen. Da Schweinfurt und Garmisch von AFN Bavaria versorgt werden, müßten entsprechende Antennen vorhanden sein. Die für Garmisch hast Du ja offenbar schon gefunden. Ich bin in diesen Sachen leider absoluter Laie.

    Grüße


    Rex Danny
    Geändert von Rex Danny (24.04.2012 um 20:10 Uhr)

  4. Direkt antworten
  5. #3
    Rekrut Avatar von rampi
    Registriert seit
    01.02.2011
    Ort
    Mutlangen
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    12
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    also NDB ist das keins, die sind unauffälliger Der Umgebung nach zu urteilen kommst du mit deiner Vermutung da ganz gut hin

  6. Direkt antworten
  7. #4
    Systemadministrator
    Avatar von Firefighter
    Registriert seit
    09.07.2006
    Ort
    Dahn/Pfalz
    Beiträge
    1.003
    "Danke" sagen
    87
    Erhielt 270 Danke für 141 Beiträge

    Standard

    Ich glaube auch kaum das sich die US Army ein ziviles NDB auf einer Ihrer Liegenschaften stellen lassen würde :-)
    Falls du die (ehmalige) Sendefrequenz vom besagten Sender weisst, kann ich im Sommer prüfen ob der Sender noch aktiv ist.
    Sonderwaffenlager Fischbach bei Dahn
    Interessengemeinschaft „Area 1" militärgeschichtlicher Verein e.V.
    www.ig-area-one.de

  8. Direkt antworten
  9. #5
    Rekrut
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    5
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Sendefrequenz des AFN-Mittelwellensenders Garmisch-Partenkirchen müßte 1485 kHz betragen. Auf der gleichen Frequenz sendet aber auch der AFN in Ansbach und Hohenfels.

  10. Direkt antworten
  11. #6
    Rekrut
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    5
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Der AFN-Mittelwellensender Schweinfurt existiert. Er sendet auf 1143 kHz. Ich vermute, daß dies der Senderstandort ist: http://www.wikimapia.org/#lat=50.051...1&z=19&l=5&m=b .

    Kann das jemand bestätigen?

  12. Direkt antworten
  13. #7
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.366
    "Danke" sagen
    600
    Erhielt 382 Danke für 207 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Alphekka Beitrag anzeigen
    Der AFN-Mittelwellensender Schweinfurt existiert. Er sendet auf 1143 kHz. Ich vermute, daß dies der Senderstandort ist: http://www.wikimapia.org/#lat=50.051...1&z=19&l=5&m=b .

    Kann das jemand bestätigen?
    Ich habe zwar von Deinem Thema nicht unbedingt Ahnung, vermute aber trotzdem ganz stark, daß es sich hierbei um eine Liegenschaft von AFN handeln dürfte, da sich der Standort inmitten der Conn Barracks befindet und auch nicht nach einem militärischen Sendemast aussieht.

    Ich gehe aber davon aus, daß es hier sicherlich noch besser informierte User geben wird.

    Grüße


    Rex Danny

  14. Direkt antworten
  15. #8
    Cold Warrior
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beiträge
    631
    "Danke" sagen
    101
    Erhielt 103 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Weiß zufällig jemand, ob der AFN für Nordbayern nach der Schließung von Bamberg und SW auch eingestellt wurde?

    Ich konnte ihn bislang immer wunderbar über UKW 87,7 empfangen, seit ca. 1 Woche habe ich nur noch Rauschen. Das finde ich sehr schade, habe ihn immer sehr gerne gehört.

    DE
    „Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel“
    Friedrich Nitzsche

  16. Direkt antworten
  17. #9
    Cold Warrior
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    298
    "Danke" sagen
    74
    Erhielt 38 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Sichere Antwort kann ich dir nicht geben, mangels greifbarem Empfänger kann ich augenblicklich auch nicht prüfen ob Bamberg noch da ist. Auf AFNeurope.net werden aber beide Sender noch gelistet.

    Klaus

  18. Direkt antworten
  19. #10
    Cold Warrior
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    298
    "Danke" sagen
    74
    Erhielt 38 Danke für 27 Beiträge

    Standard

    Habe jetzt diese Meldung gefunden. Demnach ist wohl tatsächlich Schluss. Mein Radioempfänger gibt auf der Bamberger Frequenz auch nichts mehr her.

    Klaus

  20. Folgender Benutzer sagt Danke zu klaus_erl für den nützlichen Beitrag:

    DeltaEcho80 (29.11.2014)

  21. Direkt antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •