Ergebnis 1 bis 10 von 82

Thema: Schutzräume in Wiesbaden

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #9
    Cold Warrior
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    MTK
    Beiträge
    618
    "Danke" sagen
    64
    Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    Mahlzeit,
    es handelt sich m.W. um einen Shutzbau vor 1945, über eine Nachrüstung ist mir nichts bekannt. Es wurde dort bis vor einigen Jahren Material des Filmmuseums/Filminstituts gelagert. Genaue Bezeichnung und Datum der Räumung standen mal in einem Zeitungsartikel, den ich natürlich nicht mehr finde.
    Ich frage die Woche mal nach. Fotografiert hab ich das Teil auch schonmal, nur dann nicht weiter gekümmert. Zur Vollständigkeit Besagter Schlüsselschalter ist ein Freischaltelement, die Klappe der äußere Verschluss eines Feuerwehrschlüsseldepots. Demnach hat der Klotz eine Brandmeldeanlage und somit auch Feuerwehrpläne. Muss ich morgen wohl nach Wiesbaden fahren

    Edith sagt, das Haus verliert nichts: http://www.hr-online.de/website/arch...0120819&type=v
    Geändert von dochol (03.04.2016 um 12:09 Uhr)

  2. Direkt antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schutzräume in Hessen - Bundespost?!
    Von taupe im Forum Schutzmaßnahmen
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 27.04.2017, 18:25
  2. Schutzräume in Frankfurt Main
    Von taupe im Forum Schutzmaßnahmen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 23:31
  3. Schutzräume in Darmstadt
    Von taupe im Forum Schutzmaßnahmen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 15:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •