Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: NIKE 4./23 Obersayn (BW)

  1. #1
    Cold Warrior
    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    531
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard NIKE 4./23 Obersayn (BW)

    Hallo allerseits,

    nachdem Harry so freundlich war und den Link zu Goerg-Jever postete, hab ich mal die ehemalige Nike - Stellung bei Westerburg / Westerwald besucht.

    Betreten habe ich das Gelände nicht - das möchte ich auch nicht anraten, da gibts ein paar nette freilaufende scharfzähnige Tierchen...

    Die Bilder im folgenden gehören zur "Launching Area" 4./23 LA.

    Luftbildquelle maps.google.com

    Qualität bitte ich nachzusehen, da spontan nur Handy dabei
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß

    Michael


    Demokratie braucht Lärm
    Montesquieu

  2. Direkt antworten
  3. #2
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    531
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Luftbild nachgereicht, Quelle s.o.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß

    Michael


    Demokratie braucht Lärm
    Montesquieu

  4. Direkt antworten
  5. #3
    Rekrut
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    20
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard Westerburg - IFC

    Vom zugehörigen IFC ist nicht viel übrig geblieben. Dort steht jetzt allerdings ein hübscher Aussichtsturm.

    Thomas
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. Direkt antworten
  7. #4
    Rekrut
    Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    3
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und interessiere mich auch sehr für die Nike Stellungen, hatte auch mal hier in der Nähe eine. Allerdings ist davon nicht viel übrig geblieben.

    Mich interessiert vor allem, ob die "Shelter" Untertunnelt waren, oder ob sie wirklich nur als "Crew-Bunker" dienten.

    Ich meine so einen Shelter wie er im ersten Posting in diesem Thread auf Bild 5 am rechten Bildrand zu sehen ist.

    Kann mir da jemand helfen?

    Vielen Dank schonmal.

    Gruß, Steffen

  8. Direkt antworten
  9. #5
    In Memoriam Avatar von Harry (†)
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    Lauterbach, Hessen
    Beiträge
    1.234
    "Danke" sagen
    3
    Erhielt 17 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    In keinem Igloo oder Shelter das ich je besucht habe ging es "nach unten".
    --------------------------------
    Der liebe Harry

  10. Direkt antworten
  11. #6
    Rekrut
    Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    3
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ok, vielen Dank für die Info.

    Also waren diese Shelter ausschließlich als Unterbringung für die Crew beim Start der Nike-Missiles gedacht?

    Mich irritiert nur etwas, dass die Stadt an der alten Nike-Basis hier (Großsachsenheim) den ehemaligen Bereich der Launching Area meterhoch mit Erde aufschütten ... dachte mir eben wenn da nichts wäre, wäre das wohl kaum nötig ...

    Danke nochmals.

  12. Direkt antworten
  13. #7
    In Memoriam Avatar von Harry (†)
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    Lauterbach, Hessen
    Beiträge
    1.234
    "Danke" sagen
    3
    Erhielt 17 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Die haben hier auch einfach alte, normale Depots vorne mit ippsig Erde zugeschoben, völlig sinnlos, aber resultierend eben aus der "Verantwortung".

    Wenn also selbst nur eine Treppe da war kann ich mir vorstellen dass man da nach dem Motto "viel hilft viel" handelte. Weitere Bilder siehst du bspw. auch

    http://www.fulda-gap.de/luftabwehr.htm
    --------------------------------
    Der liebe Harry

  14. Direkt antworten
  15. #8
    Rekrut
    Registriert seit
    20.09.2006
    Beiträge
    3
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Harry,

    da könntest Du natürlich recht haben ... hier sind halt schon seit Ewigkeiten Gerüchte im Umlauf von angeblich damals existierenden Unterirdischen Anlagen etc. zumal die Nike Stellung auf einem alten "Flugplatz" für Nachtjäger gebaut wurde, zumindest Teile davon.

    Glaube aber solangsam wirklich nicht mehr an die Existenz unterirdischer Gänge/Anlagen.

    Ich muß mich dochmal auf den Weg machen zum Stadtarchiv

    Gruß, Steffen

  16. Direkt antworten
  17. #9
    Warrior
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    39
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bin ja noch ganz neu hier und möchte nicht gleich meckern, aber die Bilder oben,haben mit Westerburg nix zu tun.
    Das ist die Anlage Obersayn.

    Viele Grüße

    Gerd

  18. Direkt antworten
  19. #10
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.07.2005
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    531
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerd,

    nun die Anlage liegt ja nicht unweit von Westerburg und wurde meines Wissens eben unter Westerburg Launching Area und Integrated Fire Control geführt. Obersayn liegt zwar quasi zwischen LA und IFC, hat aber - wahrscheinlich ob seiner Größe - nicht für die Bennenung hergehalten.
    Gruß

    Michael


    Demokratie braucht Lärm
    Montesquieu

  20. Direkt antworten
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 17:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •