Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Fla-Raketenstellungen

  1. #1
    Cold Warrior Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard Fla-Raketenstellungen

    Hier mal eine der wenigen Fla-Raketenstellungen, welche für das System "Dal" (SA-5 "Griffon") vorgesehen waren.

    Gedacht waren die Fla-Raketenregimenter, welche mit diesem System bewaffnet werden sollten, für den Schutz von Leningrad und deren Objekte.

    System "Dal"

  2. Direkt antworten
  3. #2
    Cold Warrior Avatar von moped
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    67133 Maxdorf
    Beiträge
    114
    "Danke" sagen
    13
    Erhielt 20 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Dazu hab ich hier auch noch was gefunden:

    http://wikimapia.org/1458938/former-SAM-site-Dal

    Die Grundrissform der Anlage mit den einzelnen runden Bereichen ist interessant.
    Das System DAL SA-5 Griffon Scheint ja insgesamt nicht so erfolgreich gewesen zu sein, wenn es schon bald durch ein anderes System ersetzt wurde.

    Gruß, Marc
    Das Beste an der Vergangenheit ist, dass wir alle damals jünger waren.

  4. Direkt antworten
  5. #3
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Bereits im März 1955 wurden die Vorplanungen für dieses System angenommen.
    Unter anderem waren die ersten Teststarts für Anfang 1958 geplant und bis 1960 sollte das System in Dienst gehen.
    Am 30. Dezember 1958 erfolgte der erste Raketenstart der "Dal" auf dem Polygon Sary Schagan.
    Es gab erhebliche Probleme, zum Beginn der Testphase mit den Startern, später mit der Radarstation, die Ungenauigkeit zur Bestimmung der Zielkoordinaten,.....
    Zusammengefasst wird gesagt, das die Industrie zur damaligen Zeit noch nicht in der Lage war, dieses komlpexe System herzustellen (die Raketenwefer sollten automatisch nachgeladen werden). Auch der Tod des Konstrukteurs S. A. Lawotschkin am 9. Juni 1960 spielte wohl eine Rolle.

    Mitte der 1960-ziger Jahre ging das System S-200 "Angara" in den Truppendienst der PWO.

    Hier einmal die Startplätze auf dem Polygon in Sary Schagan, wo die Erprobungen der "Dal" stattgefunden haben.

    hier und hier

  6. Direkt antworten
  7. #4
    Cold Warrior Avatar von B206
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    310
    "Danke" sagen
    9
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Laut http://www.astronautix.com/lvs/dal.htm "Status: Cancelled 1973" wären das dann ungefähr zehn Jahre Einsatz dieser Rakete. Wurde diese Rakete jemals offiziell in den Truppendienst übernommen?

  8. Direkt antworten
  9. #5
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Neben dem im Beitrag #1 erwähnten Regiment waren noch zwei weitere Regimenter mit diesem Komplex ansgerüstet.

    http://maps.yandex.ru/?text=%D0%A0%D...662&z=15&l=sat

    und

    http://maps.yandex.ru/?text=%D0%A0%D...14&l=sat%2Cskl

  10. Direkt antworten
  11. #6
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von B206 Beitrag anzeigen
    ...........................Wurde diese Rakete jemals offiziell in den Truppendienst übernommen?
    Wenn, dann nur bei diesen drei Regimentern.
    Aber genaues habe ich auch noch nicht in Erfahrung gebracht.

  12. Direkt antworten
  13. #7
    Cold Warrior Avatar von B206
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    310
    "Danke" sagen
    9
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ab wann wurden diese drei Regimenter eigentlich in das DHS integriert, falls überhaupt?

  14. Direkt antworten
  15. #8
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von B206 Beitrag anzeigen
    Ab wann wurden diese drei Regimenter eigentlich in das DHS integriert, falls überhaupt?

    Kann ich im Moment nicht sagen.

  16. Direkt antworten
  17. #9
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Nachfolgend eine Fla-Raketenabteilungsgruppe S-200 mit zwei Feuerabteilungen.

    S-200 (SA-5 Gammon)

  18. Direkt antworten
  19. #10
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von AndreM1965
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    142
    "Danke" sagen
    2
    Erhielt 19 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hier einmal eine ehemnalige Fla-Raketenabteilung mit S-125 der GSSD. Diese diente der Verteidigung des Flugplatzes Templin (787. Jagdfliegerregiment, ab 1970 das 20. Garde Jagdbomberfliegerregiment )

    S-125 (SA-3)

  20. Direkt antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Raketenstellungen
    Von Der Neue im Forum Raketenstellungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 23:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •