Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Autobahnbrücke A93 bei Kiefersfelden.

  1. #1
    Cold Warrior
    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Neubeuern
    Beiträge
    340
    "Danke" sagen
    127
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard Autobahnbrücke A93 bei Kiefersfelden.

    So nach dem ich Zweifel habe stelle ich mal die Bilder hier unter Verdachtsfälle ein.


    Gruß Maeks
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Direkt antworten
  3. #2
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Neubeuern
    Beiträge
    340
    "Danke" sagen
    127
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Teil 2

    Gruß Maeks
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. Direkt antworten
  5. #3
    Cold Warrior
    Themenstarter

    Registriert seit
    28.02.2010
    Ort
    Neubeuern
    Beiträge
    340
    "Danke" sagen
    127
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Teil 3 der Rest

    Gruß Maeks
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Maeks für den nützlichen Beitrag:

    Rex Danny (22.08.2014)

  7. Direkt antworten
  8. #4
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.520
    "Danke" sagen
    719
    Erhielt 472 Danke für 258 Beiträge

    Standard

    Hallo, Maeks !

    Eine richtig tolle Bilderserie, meinen Dank dafür.

    Wie aus dem Bild 22 ersichtlich, wurde die Brücke von August 1993 bis Juli 1995 an der Beschichtung saniert. Hierdurch wurden natürlich auch die Sperreinbauten (sehr wahrscheinlich Schneidladungsvorrichtungen) ausgebaut.

    Es ist aber eindeutig eine Brückensperre gewesen, da sowohl der Inn als Sperrlinie diente, als auch sämtliche Übergänge zwischen Deutschland und Österreich mit Sperranlagen beiderseits der Grenze versehen waren.

    Und ganz ehrlich, wenn schon solche Galerien unter der Brücke für Wartungszwecke hängen, wäre es wohl völlig unsinnig, hier nicht für ein paar Euro bzw. D-Mark Schneidladungshalterungen einzubauen.

    Die Brücke ist ja bereits in der Datenbank unter dem Datensatz 2623 eingetragen und nun endlich auch bebildert.

    Grüße


    Rex Danny

  9. Direkt antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •