Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Hilfskrankenhaus Schönbach

  1. #11
    Rekrut
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Dillenburg
    Beiträge
    26
    "Danke" sagen
    10
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    scrat

    Hallo Harry,

    ja, das ist der Zustand von heute. Die Bilder sind zwar schon zwei Jahre alt, aber da hat sich in dem Zeitraum nichts mehr verändert.
    Wenn ich noch mal da bin, mache ich noch mal ein par Bilder vom inneren, von den Gängen usw.

    Gruß Scrat
    Ich würde auch gerne mitgehen. Unter eigenem Risiko und entsprechender PSA selbstverständlich.

    Gruß Budghy

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Rekrut
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Dillenburg
    Beiträge
    26
    "Danke" sagen
    10
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Leider geschichte. Heute nur noch eine schöne saftige Wiese.

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Wallmeister
    Themenstarter
    Avatar von Geograph
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.707
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 109 Danke für 77 Beiträge

    Standard Hilfskrankenhaus Schönbach

    .
    Leider geschichte. Heute nur noch eine schöne saftige Wiese.

    Wieso "schöne saftige Wiese"?……

    Die Pestalozzischule wurde in den Jahren 2009–2011 umgebaut und saniert; dabei wurde der ehemalige geschützte Funktionsbereich grundlegend verändert. Dennoch können auch heute noch äußerliche Anzeichen des einstigen teilgeschützten Hilfskrankenhauses (550 Betten) entdeckt werden.……
    _G.E.O.G.R.A.P.H

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Rekrut
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Dillenburg
    Beiträge
    26
    "Danke" sagen
    10
    Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo Geograph, der Teil unter dem sich das Hilfskrankenhaus befand, wurde komplett entfernt. Jetzt steht nur noch das niedrige Flachdachgebäude mit Keller, die Tür dessen, lässt was erahnen, der Hausmeister meint, dass hier nichts mehr ist.

  8. Direkt antworten
  9. #15
    Wallmeister
    Themenstarter
    Avatar von Geograph
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.707
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 109 Danke für 77 Beiträge

    Standard

    .

    … der Teil unter dem sich das Hilfskrankenhaus befand, wurde komplett entfernt. Jetzt steht nur noch das niedrige Flachdachgebäude mit Keller, die Tür dessen, lässt was erahnen, der Hausmeister meint, dass hier nichts mehr ist.

    Im vorhergehenden Beitrag #6 sind auf den Bildern 009k und 010k der Übersichtsplan zu sehen. Hier kann man erkennen, dass auch unter dem ehemaligen Verwaltungsgebäude – auf dem die heutige Pestalozzischule in den Jahren 2009–2011 neu aufgebaut wurde – Teile des Schutzbauwerkes waren (u.a. der »Gipsraum«).


    Einige Außenaufnahmen während den Umbaumaßnahmen findet man hier:

    http://www.geschichtsspuren.de/daten...-Rother-Str--6
    _G.E.O.G.R.A.P.H

  10. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hilfskrankenhaus Kettenbach
    Von M-O im Forum Schutzmaßnahmen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 20:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •