Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Russisch oder Amerikanisch???

  1. #1
    Rekrut
    Registriert seit
    13.04.2016
    Beiträge
    5
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard Russisch oder Amerikanisch???

    Ich habe 2 Bilder eines Bunkers. Kann mir wer sagen um welches Land es sich handelt?
    f23t1969p19350n13_giEQzCwx.jpg1.JPG
    Habe vor, diesen ab Montag zu suchen....wäre gut, wenn ich wüsste auf welcher Seite ich suchen muss.

  2. Direkt antworten
  3. #2
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.096
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 118 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von coolier Beitrag anzeigen
    Ich habe 2 Bilder eines Bunkers. Kann mir wer sagen um welches Land es sich handelt?
    f23t1969p19350n13_giEQzCwx.jpg1.JPG
    Habe vor, diesen ab Montag zu suchen....wäre gut, wenn ich wüsste auf welcher Seite ich suchen muss.
    Typ FP3. ehemalige DDR. Verwendet auch bei der GT in den Objekten der Bat., Regimenter, bzw. ab 1973 als Führungsstelle Gelände.
    FÜSt Gelände der Grenztruppe.
    http://www.nva-forum.de/nva-board/in...howtopic=10042

  4. Folgende 2 Benutzer sagen "Danke" zu Thunderhorse für den nützlichen Beitrag:

    Berlin Brigade (15.10.2016), Rex Danny (15.10.2016)

  5. Direkt antworten
  6. #3
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.096
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 118 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderhorse Beitrag anzeigen
    Typ FP3. ehemalige DDR. Verwendet auch bei der GT in den Objekten der Bat., Regimenter, bzw. ab 1973 als Führungsstelle Gelände.
    FÜSt Gelände der Grenztruppe.
    http://www.nva-forum.de/nva-board/in...howtopic=10042
    Wo soll sich der FP3 befinden?

  7. Direkt antworten
  8. #4
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.096
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 118 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderhorse Beitrag anzeigen
    Typ FP3. ehemalige DDR. Verwendet auch bei der GT in den Objekten der Bat., Regimenter, bzw. ab 1973 als Führungsstelle Gelände.
    FÜSt Gelände der Grenztruppe.
    http://www.nva-forum.de/nva-board/in...howtopic=10042
    Muss natürlich FB-3 heißen.
    Beispiel:
    http://www.sachsenschiene.net/bunker...p_bu2.htm#mk02

  9. Direkt antworten
  10. #5
    Rekrut
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.04.2016
    Beiträge
    5
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Thunderhorse: Wo soll er sich befinden? Ich war letzte Woche auf Suche und habe ihn gefunden....er steht ca. 100 Meter neben dem Kolonnenweg. Der Turm wurde gesprengt, somit ist die Verbindung nach oben auch verschüttet. Es gibt angeblich noch einen zweiten Eingang am Ende der "Röhre". Gab es eine bestimmte Himmelsrichtung in der diese "Halbröhren" errichtet wurden oder ist das auf gut Glück? Ich weiß halt ebenfalls nicht, wie lang diese Röhre ist, da dies ja laut Webseite variabel ist. Ich möchte mich ungern durch den Dornenwald kämpfen, um anschließend zu merken, dass ich an der falschen Stelle suche.

  11. Direkt antworten
  12. #6
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.096
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 118 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von coolier Beitrag anzeigen
    @Thunderhorse: Wo soll er sich befinden? Ich war letzte Woche auf Suche und habe ihn gefunden....er steht ca. 100 Meter neben dem Kolonnenweg. Der Turm wurde gesprengt, somit ist die Verbindung nach oben auch verschüttet. Es gibt angeblich noch einen zweiten Eingang am Ende der "Röhre". Gab es eine bestimmte Himmelsrichtung in der diese "Halbröhren" errichtet wurden oder ist das auf gut Glück? Ich weiß halt ebenfalls nicht, wie lang diese Röhre ist, da dies ja laut Webseite variabel ist. Ich möchte mich ungern durch den Dornenwald kämpfen, um anschließend zu merken, dass ich an der falschen Stelle suche.
    Die Türme wurden nicht gesprengt. Diese wurden abgerissen, i.d.R. durch umreißen mittels Lkw oder schwerer Pioniertechnik (wenn sie nicht schon von alleine umgefallen sind, kaum auch vor).
    Nein es gab keine bestimmte Ausrichtung, wichtig war, dass der Zugang zum FB-3 bzw. Turm immer von der westlichen Siete abgewand war, soweit Geleändebedingt möglich.

    Und wo ist nun diese Anlage ca. 100 m neben dem KW?

  13. Direkt antworten
  14. #7
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.096
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 118 Danke für 101 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von coolier Beitrag anzeigen
    @Thunderhorse: Wo soll er sich befinden? Ich war letzte Woche auf Suche und habe ihn gefunden....er steht ca. 100 Meter neben dem Kolonnenweg. Der Turm wurde gesprengt, somit ist die Verbindung nach oben auch verschüttet. Es gibt angeblich noch einen zweiten Eingang am Ende der "Röhre". Gab es eine bestimmte Himmelsrichtung in der diese "Halbröhren" errichtet wurden oder ist das auf gut Glück? Ich weiß halt ebenfalls nicht, wie lang diese Röhre ist, da dies ja laut Webseite variabel ist. Ich möchte mich ungern durch den Dornenwald kämpfen, um anschließend zu merken, dass ich an der falschen Stelle suche.
    Inzwischen Erfolgreich gewesen?

  15. Direkt antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bunker oder was?
    Von klaus_erl im Forum Forum, Allgemeines, Medien & Termine
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 12:38
  2. Bunkertour in Ahrweiler und oder Urft
    Von dayan78mh im Forum Termine
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 22:54
  3. Utopie oder Reality??
    Von palatinat im Forum Forum, Allgemeines, Medien & Termine
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 00:51
  4. Depot? Oder Kartbahn? Oder ganz was anderes?
    Von Scalia im Forum Ausweichsitze, Gefechtsstände, Führungsbunker
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 18:15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •