Ich habe die aktuelle Ausgabe des "Der Infanterist" nun soweit durchgelesen.

Zur Saaleck-Kaserne als Liegenschaft wird dieses Mal (außer der bereits angesprochenen Umbenennung zurück in Infanterieschule) nicht sehr viel geschrieben - in der vorangegangenen Ausgabe war noch umfangreich auf die Baumaßnahmen eingegangen worden.

Aus persönlichen Kontakten und Gesprächen habe ich erfahren, dass man ja die bisherigen Unterkunftsbereiche des OA-Bataillons umfangreich saniert hat, aber jetzt nicht mehr weiß, wie es damit weiter geht. Das waren ja ganz ursprünglich mal die Blocks des ehem. Panzerbataillons 354.