Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Bunker im Wald nähe Neuhaus a.D. Peg

  1. #11
    Cold Warrior Avatar von Guenther
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Westheim/Unterfranken
    Beiträge
    760
    "Danke" sagen
    54
    Erhielt 97 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Hallo Klaus, also es ist genau Achtel (2404) den es ist ja genau nur 1 SpMH.
    Auch ein kleiner kann sich mal täuschen.
    Suche Gliederungen der Heeresstrukturen 2 + 3.
    Außerdem suche ich die letzten Trichtersperren und Sperrmittelhäuser in Franken.

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Rekrut
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.09.2017
    Ort
    Weidensees
    Beiträge
    3
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Ja es ist das Haus in der Nähe von Oberachtel. Wo waren da die dazugehörigen Sperranlagen??

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Cold Warrior Avatar von Guenther
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Westheim/Unterfranken
    Beiträge
    760
    "Danke" sagen
    54
    Erhielt 97 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Hallo Fritz71, hättest den Standort auch schon früher verraten können.
    Sperren gaben es im Umkreis von Neuhaus jede Menge. Mach mal die Augen auf und schau die Straßen genau an.
    Dann erkennst du doch die eine oder andere.
    Suche Gliederungen der Heeresstrukturen 2 + 3.
    Außerdem suche ich die letzten Trichtersperren und Sperrmittelhäuser in Franken.

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Cold Warrior
    Registriert seit
    14.04.2013
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    284
    "Danke" sagen
    69
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo Fritz,

    du kannst auch in der Sperranlagendatenbank (Link Sperranlagen (DB) auf der Startseite des Forums) die Anlagen in der Umgebung suchen. Wenn du die Suchfunktion aufrufst kannst du bei Bundesland "Bayern [LAU]" eingeben für den Landkreis Nürnberger Land oder "Bayern [AS]" für den Landkreis Amberg-Sulzbach. Da findest du dann die Sperren in der Gegend. Von einigen gibt es noch Spuren, wie Günther schon schrieb, viele andere sind leider nicht mehr erkennbar, weil z.B. die Straßen schon neu asphaltiert wurden.

    Klaus

  8. Direkt antworten
  9. #15
    Cold Warrior Avatar von Guenther
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Westheim/Unterfranken
    Beiträge
    760
    "Danke" sagen
    54
    Erhielt 97 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Hallo, jetzt noch eine kleine Anmerkung,

    wenn man neu ist in diesem Forum Fritz 71 stellt man sich mal kurz vor. Wie wundert es das der Chefe noch nichtsgesagt hat.
    Suche Gliederungen der Heeresstrukturen 2 + 3.
    Außerdem suche ich die letzten Trichtersperren und Sperrmittelhäuser in Franken.

  10. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alte Panzerspuren im Wald
    Von Ritchie 66 im Forum Forum, Allgemeines, Medien & Termine
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 15:34
  2. Bunker nähe Kastellaun
    Von StoMunNdlg 241/3 im Forum Ausweichsitze, Gefechtsstände, Führungsbunker
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.12.2015, 14:50
  3. Bunker Anlagen Nähe Schorndorf (BaWü)
    Von MasterChief im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 11:53
  4. Bunker in der nähe von Bad Ems
    Von Stingray im Forum Schutzmaßnahmen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 15:42
  5. Bunker im Butzbacher Wald
    Von gun2802 im Forum Ausweichsitze, Gefechtsstände, Führungsbunker
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 00:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •