Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Marinegeschichte

  1. #1
    Systemadministrator

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    419
    "Danke" sagen
    123
    Erhielt 241 Danke für 152 Beiträge

    Standard Marinegeschichte

    Hallo zusammen,

    die Argentinier suchen ja gerade nach der ARA San Juan, einem in Deutschland gebauten U Boot der Klasse TR 1700.
    Bei der Recherche fiel mir dazu der Aufsatz "Submarine Construction in Germany (U-Bootbau in Deutschland)"
    in der Übersetzung des NAVAL INTELLIGENCE SUPPORT CENTER WASHINGTON DC TRANSLATION DIV auf
    (http://www.dtic.mil/docs/citations/ADA129008).
    Er stammt ursprünglich aus der Marine-Rundschau, die im Jahr 1989 eingestellt wurde.
    Weitere Infos zu dieser Publikation finden sich hier: http://www.historisches-marinearchiv...chnisse/mr.php
    Die Argentinier hatten im Falklandkrieg ein anderes aus Deutschland stammendes U Boot im Einsatz.
    In dem Dokument "The United States Versus the Third World Submarine: Are We Ready" von 1991 wird unter Anderem der Einsatz
    dieses U Boots der Klasse 209 sowie die nach dem Falklandkrieg in Argentinien eingetroffene Klasse TR 1700 beleuchtet
    (http://www.dtic.mil/docs/citations/ADA236872).

    Gruß aus der Pfalz
    Geändert von palatinat (19.11.2017 um 23:12 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu palatinat für den nützlichen Beitrag:

    Rex Danny (19.11.2017)

  3. Direkt antworten
  4. #2
    Systemadministrator
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    419
    "Danke" sagen
    123
    Erhielt 241 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    zum Artikel U-Bootbau in Deutschland. Die Autoren.
    Herr Rohwer war damals Chefredakteur der Zeitschrift Marine-Rundschau und Herr Flume Chefredakteur der Zeitschrift Wehrtechnik.
    Die Wehrtechnik existiert noch, leider reicht das Online-Archiv nicht bis in die Zeit des kalten Kriegs zurück,
    obschon es die Zeitschrift seit 1968 gibt.
    http://www.monch.com/mpg/publications/wehrtechnik.html

    Eine weitere Zeitschrift, die seit 1984 existiert, ist der Hardthöhenkurier.
    http://www.hardthoehenkurier.de
    Auch hier reicht das Online-Archiv leider nicht bis in die Zeit des kalten Kriegs zurück.

    Gruß aus der Pfalz

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu palatinat für den nützlichen Beitrag:

    Rex Danny (20.11.2017)

  6. Direkt antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •