Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Sowjetisches Nuklearwaffenlager Halle / Saale

  1. #11
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Südostbayern
    Beiträge
    868
    "Danke" sagen
    117
    Erhielt 565 Danke für 272 Beiträge

    Standard

    Einen Standortübungsplatz gab es in Halle Nord (Franzigmark - Lettin), den wir auch ab 1991 von Leipzig aus nutzten (siehe beigefügte Fotos - Qualität leider nicht berauschend, weil von alten Analogfotos digitalisiert). Hier gab es sogar eine kleine Ortskampfanlage.

    Ansonsten gab es in der DDR das System der mit Kettenmarschwege verbundenen Truppenübungsplätze (siehe beigefügte Skizze). Hier kamen von Halle aus vor allem in Frage
    - Jüterbog
    - Gotha
    - Ohrdruf
    - Königsbrück
    Die Verlegung erfolgte dabei aber nicht zwingend im Landmarsch, schließlich hatte die DDR auch ein sehr dichtes Eisenbahnnetz.

    Quelle: Naumann, Klaus (Hrsg.): NVA - Anspruch un Wirklichkeit nach ausgewählten Dokumenten, Berlin 1993, S. 350.

    Das gleiche Problem hatte doch die Bundeswehr bzw. die NATO in der Bundesrepublik auch, auch hier gab es nicht unbedingt vor der Haustür einen optimal für Panzerverbände geeigneten Truppenübungsplatz mit entsprechenden Schießbahnen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Folgende 2 Benutzer sagen "Danke" zu Nemere für den nützlichen Beitrag:

    bjmawe (07.06.2018), Rex Danny (03.06.2018)

  3. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drähte über Inst.Halle
    Von StoMunNdlg 241/3 im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 11:02
  2. Sowjetisches Materiallager Eberswalde
    Von Siegfried-Kremer im Forum Ausweichsitze, Gefechtsstände, Führungsbunker
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 22:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •