Seit kurzem im Handel:

FAHRZEUG Profile 86
Fla-Lenkflugkörpersysteme der NVA - Teil 2
In diesem zweiten Teil der Lenkflugkörper der NVA werden die schweren Kettenstart-rampen mit allen technischen Details beschrieben.
https://unitec-medienvertrieb.de/pro...rofile-86.html

Ganz kurz geht man auch auf Neue Systeme ein, die bei der NVA eingeführt werden sollten!!!
Seite 28 unten wird das System 9S18M1 gezeigt. Der richtige NATO-Code ist: SNOW DRIFT

Auf Seite 11 gibt der Autor auch an, dass die Start- und Leitstation (NATO-Code: STRAIGHT FLUSH) erstmals im Jahre 1975 optisch aifgeklärt wurde.

Die USMLM hat iim Mai 1973 am Standort Burg erstmals Fotos der Start- und Leitstation gefertigt.
Bereits in 1973 wurde die NATO-Bezeichnung im Bericht genannt.
Erste SA-6 System wurden im November 1971 in der DDR festgestellt.

Da haben sich anscheinend Fehler mit eingeschlichen!