Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Übersicht DDR Bunkeranlagen

  1. #11
    Rekrut
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    bei Ludwigshafen
    Beiträge
    23
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die im 2 Link genannte Veranstaltung hat im September dort stattgefunden
    Der Pächter ist genau nach dieser Veranstaltung verschwunden.......ich könnte dir einiges über diesen ehemaligen Pächter erzählen aber nur über PN ;-)

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Cold Warrior Avatar von Horner
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    44369 Dortmund
    Beiträge
    1.897
    "Danke" sagen
    154
    Erhielt 55 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Ja Gerne Bootsmann

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Rekrut
    Registriert seit
    21.01.2012
    Ort
    bei Ludwigshafen
    Beiträge
    23
    "Danke" sagen
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Du hast sehr viel Input ;-)

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Cold Warrior Avatar von Horner
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    44369 Dortmund
    Beiträge
    1.897
    "Danke" sagen
    154
    Erhielt 55 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Danke für die Ehrung

  8. Direkt antworten
  9. #15
    Rekrut
    Registriert seit
    21.01.2018
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    8
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Aktualisierte Liste:

    - Prenden: Führungsstelle des NVR (Objekt 5001)
    - Klandorf: Sendestelle der H-Füst des NVR (Objekt 5002)
    - Biesenthal: AFüst des MfS (Objekt 5005)
    - Altenhof: Reserve-Sendestelle der H-AFüst des NVR
    - Alt Stahnsdorf: geplante FüStelle des Vorsitzenden des Ministerrates
    - Freudenberg: AFüst des MdI (Objekt 7001)
    - Tuchen-Klobbike: Sendestelle der AFüst des MdI (Objekt 7011)
    - Blankenfelde: WGS Kommando LandStreitkräfte (Objekt 8850)
    - Garzau: Organisations- und Rechenzentrum der NVA
    - Ladeburg: GS der 41.Fla-Raketenbrigade
    - Tessin: Hauptgefechtsstand der Volksmarine
    - Marlow: Funksendezentrale der Volksmarine
    - Hennickendorf: RAFüst des MfNV
    - Harnekop: Führungsstelle MfNV
    - Geltow: Führungsstelle Kommando der Landstreitkräfte
    - Fürstenwalde: Gefechtsstand der LSK/LV
    - Müncheberg: Gefechtsstand des FuTB 61 und JG-8 Marxwalde
    - Söllichau: Führungsstelle des TMB III
    - Kreien/Wilsen: Führungsstelle des TMB V
    - Alt Rehse: Führungsstelle des TMB V
    - Halberstadt: Komplexlager 12
    - Berlin: Dienstobjekt der AGM/B
    - Dammsmühle: Reserveausweichführungsstelle des MfS
    - Kap Arkona: Gefechtsstand der 6.Flottille
    - Groß Köris: rückwärtige Führungsstelle des MfNV
    - Harnekop: Hauptführungsstelle des MfNV
    - Beerbaum: abgesetzte Funksendestelle der Hauptführungsstelle des MfNV
    - Wollenberg: Troposphärenfunkzentrale der NVA (STNZ-01)
    - Langsdorf: Troposphärenfunkzentrale der NVA (STNZ-02)
    - Röhrsdorf: Troposphärenfunkzentrale der NVA (STNZ-03)
    - Blankenburg: Komplexlager 2
    - Halberstadt: Komplexlager 12
    - Rothenstein: Komplexlager 22

    @ Kahlscher:

    Was ist damit gemeint: > Prenden Nachrichtenobjekt Bernau Kurier- und Meldezentrum<
    dazu habe ich nichts gefunden.

    Und zu > Berlin: Schutzbauwerk in der Zentrale des MfS<
    meinst du damit eine Bezirksverwaltung?

    Gruß

    edit: Ich sehe gerade, dass Kahlscher schon lange nicht mehr hier angemeldet war. Vielleicht hat jemand anderes Informationen darüber...

  10. Direkt antworten
  11. #16
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.505
    "Danke" sagen
    698
    Erhielt 457 Danke für 249 Beiträge

    Standard

    Hallo, Delta !

    Könntest Du zur obigen Liste bitte die jeweiligen Koordinaten dazutragen oder besser noch alle Liegenschaften in einem KMZ-File für Google Earth zusammen fassen? Dann können wir uns die Liegenschaften zumindest im heutigen Zustand bei Google Earth anschauen und suchen uns nicht erst einen "Wolf".

    Vielen Dank und bis bald


    Rex Danny

  12. Direkt antworten
  13. #17
    Rekrut
    Registriert seit
    21.01.2018
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    8
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Koordinaten zu den >bekannten< Liegenschaften die schnell ergoogelt werden können (z.B. zu denen es eine Webseite oder Wikipedia-Artikel gibt), könnte ich geben. Ungern aber die exakten Koordinaten jedes Bunkers.

    Gruß

  14. Direkt antworten
  15. #18
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.505
    "Danke" sagen
    698
    Erhielt 457 Danke für 249 Beiträge

    Standard

    Da haben wir also wieder den Klassiker. Weil irgendwelche Vandalen ihren Mist bauen, dürfen die, die sich wirklich interessieren, nichts erfahren. Und wenn sie etwas wissen möchten, dann nur hinter vorgehaltener Hand, sprich über PN, damit bloß die Vandalen nicht erfahren, wo sie wieder ihr Unwesen treiben können. Schöne neue Welt, in der die Redlichen sich verstecken müssen, weil die Unredlichen alles dürfen.

  16. Folgende 3 Benutzer sagen "Danke" zu Rex Danny für den nützlichen Beitrag:

    Berlin Brigade (24.01.2018), bjmawe (25.01.2018), DeltaEcho80 (24.01.2018)

  17. Direkt antworten
  18. #19
    Cold Warrior Avatar von DeltaEcho80
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beiträge
    776
    "Danke" sagen
    141
    Erhielt 143 Danke für 96 Beiträge

    Standard

    Weil es hier schon angesprochen wurde:

    Ein interessanter Bericht über die aktuelle Nutzung des Objektes in Blankenburg (ehem. Komplexlager 02 der NVA):

    https://wehrmed.de/article/3010-das-...ankenburg.html

    Hier wird auch von einer "strategischen Arzneimittelreserve der Ebene 3" gesprochen.
    „Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel“
    Friedrich Nitzsche

  19. Direkt antworten
  20. #20
    Cold Warrior Avatar von moped
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    67133 Maxdorf
    Beiträge
    120
    "Danke" sagen
    14
    Erhielt 20 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Habe hier gerade einen Film in der ZDF-Mediathek gesehen, der leider nun nur noch wenige Stunden dort verfügbar zu sein scheint:
    https://www.zdf.de/dokumentation/zdf...hweiz-102.html
    Es ist aber sehr interessant, wie viele Bunker aus der Zeit des kalten Krieges dort in der DDR bestanden haben und scheinbar auch heute noch nicht gänzlich beseitigt sind - ein gutes Beispiel gegenüber der Situation in Westdeutschland.
    Das Beste an der Vergangenheit ist, dass wir alle damals jünger waren.

  21. Direkt antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •