Seite 2 von 316 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 3157

Thema: Bundeswehr OOB 1989

  1. #11
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Tja, es gibt Berge an Material, aber man muss es genau sichten und auf den Zeitrahmen achten. Und dann gibt es wieder erstaunliche Lücken. Für die drei LL-Brigaden gab es definitiv je ein Feldersatzbataillon bei den Korps (die hab' ich auch alle gefunden), aber offen ist eben, ob es für die - ohnehin nur in geringer Zahl vorhandenen - Divisionstruppen noch zusätzlich eines (oder zwei) gab bzw. ob die selbständigen Jägerbataillone vorhanden waren.

    Bin für jede Hilfe dankbar!

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Rekrut
    Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    34
    "Danke" sagen
    20
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Dragoner Beitrag anzeigen
    Bin für jede Hilfe dankbar!
    Moin,
    ob es nun eine Hilfe ist, wenn ich frage: Was ist mit den Spezial-Sperrzügen?

    Ich habe gestern überschlägig in der OOB-Datei danach gesucht und nichts gefunden.
    Entweder bin ich zu blöde zum suchen, sie sind nicht aufgeführt oder sie fehlen aus anderen Gründen?

    Ich denke, auch wenn diese Einheiten "nur" Zugstärke hatten, so ganz unwichtig waren sie nicht.

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Hoppla, da liegt wohl ein kleiner Irrtum vor: Was ich hier poste, ist noch keine OOB. Das sind lediglich offene Fragen, insbesondere nach Standorten der genannten Einheiten, da vielfach Unklarheiten bestehen. Auf die Pionierspezialsperrzüge vergesse ich bestimmt nicht.

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vizekonteradmiral Beitrag anzeigen
    Meines Wissens wurden für unterschiedliche Bataillone zur selben Zeit nicht die selben Nummern vergeben.
    Für Kompanien ja; für Bataillone nein.
    Doch, doch, bei den Korpstruppen gab es durchgängig gleich nummerierte Bataillone, z.B. beim I. Korps:
    Fernmeldebataillon 110
    Feldartilleriebataillon 110 (war 1989 allerdings schon aufgelöst)
    Pionierbataillon 110
    Nachschubbataillon 110
    Instandsetzungsbataillon 110
    Sanitätsbataillon 110
    Feldersatzbataillon 110

  8. Direkt antworten
  9. #15
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Buddle mich durch die Materialberge und stolpere hin und wieder über erstaunliche Lücken. Vielleich weiß hier jemand mehr: Ich komme auf nur 61 Kreiswehrersatzämter, einer Bundeswehrbroschüre von 1983 zufolge sollte es aber 96 gegeben haben.

    Die hier habe ich gefunden:

    Kreiswehrersatzamt Bad Oldesloe
    Kreiswehrersatzamt Kiel
    Kreiswehrersatzamt Schleswig
    Kreiswehrersatzamt Hamburg
    Kreiswehrersatzamt Aurich
    Kreiswehrersatzamt Braunschweig
    Kreiswehrersatzamt Göttingen
    Kreiswehrersatzamt Hannover
    Kreiswehrersatzamt Lüneburg
    Kreiswehrersatzamt Meppen
    Kreiswehrersatzamt Nienburg
    Kreiswehrersatzamt Oldenburg
    Kreiswehrersatzamt Stade
    Kreiswehrersatzamt Bremen
    Kreiswehrersatzamt Arnsberg
    Kreiswehrersatzamt Bonn
    Kreiswehrersatzamt Detmold
    Kreiswehrersatzamt Dortmund
    Kreiswehrersatzamt Düsseldorf
    Kreiswehrersatzamt Essen
    Kreiswehrersatzamt Herford
    Kreiswehrersatzamt Jülich
    Kreiswehrersatzamt Köln
    Kreiswehrersatzamt Mönchengladbach
    Kreiswehrersatzamt Münster
    Kreiswehrersatzamt Recklinghausen
    Kreiswehrersatzamt Siegen
    Kreiswehrersatzamt Solingen
    Kreiswehrersatzamt Wesel
    Kreiswehrersatzamt Darmstadt
    Kreiswehrersatzamt Gelnhausen
    Kreiswehrersatzamt Kassel
    Kreiswehrersatzamt Wetzlar
    Kreiswehrersatzamt Wiesbaden
    Kreiswehrersatzamt Kaiserslautern
    Kreiswehrersatzamt Koblenz
    Kreiswehrersatzamt Mainz
    Kreiswehrersatzamt Trier
    Kreiswehrersatzamt Saarlouis
    Kreiswehrersatzamt Donaueschingen
    Kreiswehrersatzamt Freiburg im Breisgau
    Kreiswehrersatzamt Heilbronn
    Kreiswehrersatzamt Karlsruhe
    Kreiswehrersatzamt Mannheim
    Kreiswehrersatzamt Offenburg
    Kreiswehrersatzamt Ravensburg
    Kreiswehrersatzamt Schwäbisch Gmünd
    Kreiswehrersatzamt Stuttgart
    Kreiswehrersatzamt Ulm
    Kreiswehrersatzamt Augsburg
    Kreiswehrersatzamt Bamberg
    Kreiswehrersatzamt Bayreuth
    Kreiswehrersatzamt Deggendorf
    Kreiswehrersatzamt Ingolstadt
    Kreiswehrersatzamt Kempten
    Kreiswehrersatzamt München
    Kreiswehrersatzamt Nürnberg
    Kreiswehrersatzamt Regensburg
    Kreiswehrersatzamt Traunstein
    Kreiswehrersatzamt Weiden
    Kreiswehrersatzamt Würzburg

  10. Direkt antworten
  11. #16
    Wallmeister Avatar von Geograph
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.655
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 91 Danke für 64 Beiträge

    Beitrag Kreiswehrersatzämter

    Buddle mich durch die Materialberge und stolpere hin und wieder über erstaunliche Lücken. Vielleich weiß hier jemand mehr: Ich komme auf nur 61 Kreiswehrersatzämter, einer Bundeswehrbroschüre von 1983 zufolge sollte es aber 96 gegeben haben.

    Die hier habe ich gefunden:
    Zumindest in Hessen gab es auch noch in Frankfurt am Main, Fulda, Heppenheim an der Bergstraße und Marburg Kreiswehrersatzämter …

    Vielleicht hilft diese Liste (inklusive »ostdeutscher« Kreiswehrersatzämter der Bundeswehr) weiter: http://www.pruefziffernberechnung.de...nte/KWEA.shtmlGegebenfalls ganz nach unten scrollen …

    .
    _G.E.O.G.R.A.P.H

  12. Direkt antworten
  13. #17
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Großartig! Danke, Geograph. Ein Dutzend der fehlenden Kreiswehrersatzämter konnte ich inzwischen googeln, aber die Liste, die isses. Komme auf genau 96. Das heißt, es sind 97, aber Gelnhausen und Marburg haben dieselbe Nummer, also vermute ich mal, da wurde das eine geschlossen und das andere neu aufgestellt. Wenn das jetzt noch zufällig jemand wüsste...

  14. Direkt antworten
  15. #18
    Wallmeister Avatar von Geograph
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.655
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 91 Danke für 64 Beiträge

    Blinzeln z u f ä l l i g …

    … aber Gelnhausen und Marburg haben dieselbe Nummer, also vermute ich mal, da wurde das eine geschlossen und das andere neu aufgestellt. Wenn das jetzt noch zufällig jemand wüsste...
    Naja, manchmal gibt's schon Zufälle …

    "Seit 1994 befindet sich das Kreiswehrersatzamt für den Großraum Frankfurt in Gelnhausen." (vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Gelnhausen)

    • Schau Dir mal die Adresse an: "Vor der Kaserne 4; 63571 Gelnhausen".
    Eigentlich müsste die Straße »In der Kaserne« heißen, denn das Kreiswehrersatzamt befindet sich in einem Gebäude der ehemaligen Coleman Barracks (US-Streitkräfte), die 1992 freigegeben wurde: "Der Bund behielt ein Gebäude für die Unterbringung des neu eingerichteten Kreiswehrersatzamtes." (Quelle: unveröffentlichte Staatsexamensarbeit, die mir zufälligerweise gerade vorliegt … ).


    … und damit wäre Marburg aus dem Rennen …

    .
    _G.E.O.G.R.A.P.H

  16. Direkt antworten
  17. #19
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von Dragoner
    Registriert seit
    15.03.2008
    Beiträge
    1.885
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 101 Danke für 42 Beiträge

    Standard

    Wir sind offenbar gerade beide am googeln... Gelnhausen hab ich eben auch gefunden. Ich nehme an, die haben einfach die Nummer von Marburg übernommen. Marburg gabs zumindest bis 1993. Danke jedenfalls für die Hilfe!

  18. Direkt antworten
  19. #20
    Wallmeister Avatar von Geograph
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    3.655
    "Danke" sagen
    0
    Erhielt 91 Danke für 64 Beiträge

    Reden Googelei …

    Wir sind offenbar gerade beide am googeln... Gelnhausen hab ich eben auch gefunden.
    … bei Gelnhausen habe ich zuerst in meinem Kopf »gegoogelt« …



    Danke jedenfalls für die Hilfe!
    Rechnung kommt …

    .
    _G.E.O.G.R.A.P.H

  20. Direkt antworten
Seite 2 von 316 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Bergkaserne Gießen (BW)
    Von Geograph im Forum Standorte & Liegenschaften
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 17:00
  2. Flucht aus der DDR, das Jahr 1989
    Von Thunderhorse im Forum Ost-West-Konflikt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 08:21
  3. NATO "Order of Battle" 1989
    Von CBaader im Forum Neues & Nachrichten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 23:34
  4. Dislozierungen der GSSD am 10.11.1989
    Von joachim im Forum Grenzsicherung
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 21:41
  5. Die Bundeswehr, eine kritische Geschichte
    Von taupe im Forum Forum, Allgemeines, Medien & Termine
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 15:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •