Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Teildepot Gerät Maulbronn (BW)

  1. #11
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.226
    "Danke" sagen
    442
    Erhielt 346 Danke für 181 Beiträge

    Standard

    Hallo, Flotrin !

    Bilder des Bahnhofs, der Rampe sowie des Gleisanschlusses wären sicherlich für die Heimatkundler sehr hilfreich (und für uns hier auch).

    Grüße


    Rex Danny

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Rekrut
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    6
    "Danke" sagen
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich werd mal Versuchen am Wochenende vorbei zu gehen und Fotos von den Resten zu machen.
    Mfg

  4. Direkt antworten
  5. #13
    Rekrut
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    6
    "Danke" sagen
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Ich habe aus GE eine Bild hochgeladen.
    Rampe ist 24Meter Lang und 4Meter BReit.
    Der Gleisanschluss wurde zurück gebaut.
    Auffahrtswege sind noch zu erkennen.
    Bei nächster Gelegenheit mache ich Live Bilder.
    Mfg
    Flotrin

    Anhang 26451

    Hier noch ein Link.
    Das Depot wurde Heimatkundlich schon einmal bearbeitet.
    https://www.hav-muehlacker.de/de/pre...php?navanchor=

    Es finden wohl Führungen auf dem Gelände statt.
    Laut Anwohnern war das Depot im 2 WK tatsächlich ein MUn Depot.
    Dannach erfolgte der Umbau auf Pipeline Material.
    Geändert von Rex Danny (24.05.2017 um 18:40 Uhr) Grund: Verletzung Urheberrecht

  6. Direkt antworten
  7. #14
    Administrator
    Avatar von Rex Danny
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Wriedel, Niedersachsen
    Beiträge
    2.226
    "Danke" sagen
    442
    Erhielt 346 Danke für 181 Beiträge

    Standard

    Erst schreibe ich morgens einen Beitrag bezüglich des Urheberrechts, schon muß ich im ersten Beitrag danach das erste Bild löschen.........

    Lieber Flotrin, wenn Du von Google Earth etwas einstellst, dann muß auch das Logo und alles erkennbar bleiben. Das einfügen des Textes "Google Earth" reicht da nicht aus.

    Im Anhang habe ich die vermeintliche Rampe in Google Earth eingezeichnet und nun vier verschiedene Screenshots angehängt. Mein Urteil hierzu ist, daß es sich nicht um eine Rampe handelt bzw. handeln kann, da die bezeichnete Stelle heute zwar nach einer Laderampe aussieht, in der Zeitleiste auf das Jahr 2000 eingestellt aber Gebäude oberhalb der "Rampe" stehen. Diese wurden zwischen 2000 und 2008 (nächster Zeitleistenscreenshot) entfernt.

    Schaut Euch das mal selber an und dann bin ich auf die Meinungen gespannt. Ferndiagnosen sind ja immer so eine Sache.

    @Flotrin:
    Ich nehme Dein Bild raus und füge im Grunde dasselbe Bild mit den entsprechenden Google Earth Logos ein.

    Grüße


    Rex Danny
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Teildepot Mundersum (BW)
    Von inert im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 01:15
  2. Teildepot Mat Lengerich (BW)
    Von inert im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 01:13
  3. Teildepot Gerät Haldern/Rees (BW)
    Von Horner im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 01:48
  4. Teildepot Mun Hülsten (BW)
    Von Horner im Forum Konventionelle Depots
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 17:26
  5. Unbekanntes Gerät im Wachbereich
    Von ed22ful im Forum Forum, Allgemeines, Medien & Termine
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 23:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •