Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: Luftraumverletzungen

  1. #41
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.527
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 257 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderhorse Beitrag anzeigen
    Mißglückte Flugzeuglandung in Kraimoos
    25. November 1968

    https://www.traunsteiner-tagblatt.de...chid,1193.html

    https://www.reservistenverband.de/ba...pertigau-copy/

    In einem Fachbuch ist zu diesem Absturz ein Foto der zerstörten MIG-21 F-13 abgebildet.
    https://www.valka.cz/MiG-21F-13-0413-t51455

    https://www.sinagl.cz/images/stories..._Frantisek.jpg

  2. Direkt antworten
  3. #42
    Rekrut
    Registriert seit
    11.05.2022
    Beiträge
    2
    "Danke" sagen
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Anbei zwei Zeitungsartikel zum MIG Absturz am Plattenhauser aus der PNP von 1963

    MIG Absturz Plattenhauser PNP 1.jpgMIG Absturz Plattenhauser PNP 2.jpg

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Spectator für den nützlichen Beitrag:

    Nemere (05.07.2022)

  5. Direkt antworten
  6. #43
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.527
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 257 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderhorse Beitrag anzeigen
    1959, Grenze zur CSSR.
    Jadbomberverband (F-84 F)auf einem Übungsflug

    Düsenjäger "verfranzt" und verschollen - Zwei Jagdbomber kehrten nicht wieder auf ihren Heimatflugplatz zurück

    Am 22. Oktober 1959 gegen 9.16 Ortszeit starteten zwei Jagdbomber des Typs F- 84F vom Fliegerhorst Memmingen zu einem Instrumentenübungsflug auf einer Standardstrecke: Memmingen - Dinkelsbühl - Frankfurt/M. - Bitburg/Eifel -Zweibrücken - Heidelberg - Rottweil - Memmingen. Um 9.50 Ortszeit erhielt die zuständige Flugsicherungsdienststelle die Meldung, dass einer der Flugzeugführer Schwierigkeiten mit der Sauerstoffanlage habe. Beide Flugzeugführer wurden sofort angewiesen, direkt nach Memmingen zurückzufliegen. Um 10.26 Ortszeit meldeten beide Maschinen an Fürstenfeldbruck, dass sie jetzt einen Wolkendurchstoß unternähmen und zur Landung in Memmingen ansetzten. Das war die letzte Verbindung, die man mit den beiden Maschinen auffing - Memmingen wartete vergeblich. Sieben Minuten (sogenannte Durchstoßzeit) später wurde Alarm gegeben, die Polizei benachrichtigt und sämtliche Kontrollstellen angerufen.
    Quelle;
    https://www.bundesarchiv.de/oeffentl...ndex-1.html.de

    P.S.:
    Am 20. Juni 1963 stürzten zwei von drei MIG 15 der CSSR, ca. 300m tief, im Bereich nördlich Waldhäuser - Plattenhausenriegel, auf Bundesgebiet ab. Die beiden Piloten berührten bereits auf dem Gebiet der CSSR die Baumwipfel.
    LUFTSTREITKRÄFTE PROFILE 13
    https://unitec-medienvertrieb.de/akt...fte-profile-13
    Absturz zweier F-84 Thunderstreak in der CSSR
    Bericht eines der beteiligten Piloten.

  7. Direkt antworten
  8. #44
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.527
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 257 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    Die Tage erhalten:

    WE WERE NEVER THERE VOLUME 1
    CIA U-2 Operations over Europe, USSR, and the Middle East, 1956-1960

    https://www.helion.co.uk/military-hi...-1956-1960.php

    Zwar nur ein kleiner Zeitraum der Betrachtet wird, aber interessant.

    Und:
    We Were Never There Volume 2 : CIA U-2 Asia and Worldwide Operations 1957-1974
    https://www.bookdepository.com/We-We.../9781915070692

  9. Direkt antworten
  10. #45
    Cold Warrior Avatar von Thunderhorse
    Registriert seit
    09.02.2006
    Beiträge
    1.527
    "Danke" sagen
    15
    Erhielt 257 Danke für 214 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderhorse Beitrag anzeigen
    LUFTSTREITKRÄFTE PROFILE 13
    https://unitec-medienvertrieb.de/akt...fte-profile-13
    Absturz zweier F-84 Thunderstreak in der CSSR
    Bericht eines der beteiligten Piloten.
    Den Beitrag im Heft gelesen.
    Interessant, was da innerhalb der BW, nach der Rückkehr der beiden Piloten abging.
    Da wurden allem Anschein nach auch alte Rechnungen beglichen.

  11. Direkt antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •