Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Zdv

  1. #11
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

    Standard Danke

    für deine zusätzlichen Ausführungen, finde sie sehr interessant.

    Gruß
    Andreas

  2. Direkt antworten
  3. #12
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

  4. Folgende 2 Benutzer sagen "Danke" zu aoenf für den nützlichen Beitrag:

    Nemere (20.01.2023), uraken (22.01.2023)

  5. Direkt antworten
  6. #13
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

  7. Folgende 3 Benutzer sagen "Danke" zu aoenf für den nützlichen Beitrag:

    Keiler29 (24.01.2023), Nemere (23.01.2023), The Canadian (24.01.2023)

  8. Direkt antworten
  9. #14
    Cold Warrior Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Oberfranken - Frankenwald
    Beiträge
    2.073
    "Danke" sagen
    621
    Erhielt 2.596 Danke für 932 Beiträge

    Standard

    Gerade die logistischen Vorschriften klingen ja für viele erst einmal recht langweilig. In der ZDv 33/1 Materialwirtschaft findet man aber z.B. Beschreibungen zum Aufbau einer StAN (Nr. 59 - 63. Anl. 4), zum Anlagenblatt Ausstattungsanweisung (Beschreibung der Gerätesätze) (Nr. 73 ff. und Anl.5) oder zum Umgang mit erbeuteten Material (Nr. 531 ff.)
    Der Titel der ZDv 30/10 - Rationelle Handhabung von Versorgungsgütern klingt erst einmal total langweilig. Tatsächlich enthält sie aber eine Vielzahl von Beschreibungen recht interessanter Dinge, angefangen von Paletten, Staukästen, über Sackkarren, Gabelstapler, Hubwagen, FAG und FUG bis hin zu Kränen und Ladegeschirr. Alles mit technischen Daten und Abmessungen.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nemere für den nützlichen Beitrag:

    aoenf (24.01.2023)

  11. Direkt antworten
  12. #15
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Wie immer super Zusatzinformationen, danke sehr! Die meisten ZdV sind aber durchaus eine sehr trockene Angelegenheit.

    LG aus dem Landkreis Freising
    Andreas

  13. Direkt antworten
  14. #16
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu aoenf für den nützlichen Beitrag:

    Malefiz (31.01.2023)

  16. Direkt antworten
  17. #17
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu aoenf für den nützlichen Beitrag:

    Nemere (31.01.2023)

  19. Direkt antworten
  20. #18
    Cold Warrior Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Oberfranken - Frankenwald
    Beiträge
    2.073
    "Danke" sagen
    621
    Erhielt 2.596 Danke für 932 Beiträge

    Standard

    Zur ZDv 36/1 – Verpflegung der Bundeswehr im Frieden.
    Bei Vorschriften ist es manchmal interessant, sich anzuschauen, wer für diese Vorschrift verantwortlich war. Diese Hinweise findet man auf der sog. „Erlaßseite“, meistens auf der Rückseite des Titelblattes. Bei der 36/1 war BMVtg, Verwaltung und Recht III 4 der Schuldige, diese Abteilung hieß ursprünglich Wehrverwaltung und man merkt es dieser Vorschrift auf jeder Seite an, das sie vor allem von Verwaltungsbeamten erstellt wurde. Es geht hier vor allem um die Interessen von Truppen- und Standortverwaltung, hin bis zu den ins kleinste geregelten Verwaltungsbestimmungen und um sparsamste Mittelbewirtschaftung. Praktische Handlungsanweisungen für den Truppendienst sind kaum zu finden.
    Die Bestimmungen über die Ausgabe der Verpflegung finden sich unter Nr. 572 ff. Sogar das Bereithalten von Einwickelpapier für Kaltverpflegung ist geregelt (Nr. 574, 575)
    In Nr. 588 wird der Anbau von Frischgemüse und Gewürzkräutern durch die Truppenteile erwähnt – habe ich ehrlich gesagt, nie erlebt.
    In den Anlagen 8 und 9 wird sehr ausführlich die Nährwertberechnung und die Aufstellung von Verpflegungsplan und Speisezettel beschrieben. Das ganze war 1988 mit einem Verpflegungssatz von 5,15 DM (Anlage 3) zu bewältigen, wobei es nach meinen Erfahrungen eigentlich den meisten Truppenküchen gut gelungen ist, durchaus gute Verpflegung bereitzustellen. Ein gewisses Problem hatten hier die Truppenschulen, aber das hatte Gründe, die kaum zu ändern waren.

    Für den Einsatz im V-Fall wesentlich wichtiger war die ZDv 36/50 Die Verpflegung der Bundeswehr in Krisen und im Krieg. Hier finden sich die Bestimmungen über die Ausgabe von Frischverpflegung, den V-Vorrat Verpflegung, die Einmannpacklungen (EPA) und die Notrationen.

    In der ZDv 34/250 Schutz- und Sicherheitsbestimmungen für die oberirdische Lagerung von Munition ist für den „normalen“ Soldaten vor allem die Anlage 5 – Aufbewahren von Munition in Kasernen – interessant. Hier sind die bekannten Munitionsbehälter oder die Stahlschränke für Munition in den Wachen oder anderen Bereitschaftsräumen erwähnt. Ganz klar wird hier geregelt, das die sog. Truppenladung, also die Munition die nach der Alarmierung im V-Fall am Mann oder im Fahrzeug mitzuführen waren, NICHT in den Kasernen gelagert werden durfte, auch wenn das manche Veteranen immer im Brustton der Überzeugung behaupten.
    Die erwähnte Möglichkeit, Munition für Bereitschaftszwecke auf Gefechtsfahrzeugen bereitzuhalten, wurde nach 1980 kaum mehr genehmigt.

  21. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nemere für den nützlichen Beitrag:

    aoenf (01.02.2023)

  22. Direkt antworten
  23. #19
    Rekrut
    Themenstarter
    Avatar von aoenf
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Neufahrn b. Freising
    Beiträge
    43
    "Danke" sagen
    65
    Erhielt 59 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Die ZDv 36/50 fehlt mir leider, das ist blöd

  24. Direkt antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •