Seite 24 von 25 ErsteErste ... 14202122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 243

Thema: Umstrukturierung der Bundeswehr (ab 2023)

  1. #231
    Cold Warrior
    Registriert seit
    25.01.2022
    Beitrge
    316
    "Danke" sagen
    130
    Erhielt 106 Danke fr 68 Beitrge

    Standard

    Zitat Zitat von kato Beitrag anzeigen
    Ist ungefhr derselbe Krfteansatz wie im Kalten Krieg. Wenn der Frontverlauf im Bayerischen Wald wre also "ausreichend". Nur dass man halt heute vom Depot zum Umschlagpunkt statt 300 km pro Runde hin und zurck jetzt 3000 km fhrt...
    Hatten die Brigaden frher eigene Transportanteile? Jetzt hat m.W. jede Kompanie eines Versorgungsbataillons einen Transportzug, und das Bataillon noch eine n/a Transportkompanie.

  2. Direkt antworten
  3. #232
    Cold Warrior Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Oberfranken - Frankenwald
    Beitrge
    2.491
    "Danke" sagen
    794
    Erhielt 3.221 Danke fr 1.132 Beitrge

    Standard

    Die Nachschubkompanien der Brigaden hatten im Regelfall zwei Transportzge: einen mit 250 t und einen mit 100 t Kapazitt, gesamt also 350 t pro Kompanie.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nemere fr den ntzlichen Beitrag:

    tannenzapfen (06.02.2024)

  5. Direkt antworten
  6. #233
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von DeltaEcho80
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beitrge
    1.531
    "Danke" sagen
    438
    Erhielt 440 Danke fr 283 Beitrge

    Standard

    Dass Minister Pistorius auch im Ministerium "ansetzen" will, haben wir hier ja schon mal angesprochen.

    Nun hat der Gesamtpersonalrat des Ministeriums ein Rundschreiben an die Mitarbeiter verschickt, in dem man mitteilt, dass man als Personalrat die Entscheidungen des Ministers ausdrcklich NICHT mittrgt.

    Habe leider nur diesen Link hier: https://www.rnd.de/politik/umbau-des...5FDQNJOAE.html

    Bei der FAZ ist er hinter der paywall, Wiegold hat noch nichts dazu geschrieben.

  7. Direkt antworten
  8. #234
    Cold Warrior
    Registriert seit
    25.01.2022
    Beitrge
    316
    "Danke" sagen
    130
    Erhielt 106 Danke fr 68 Beitrge

    Standard

    Den FAZ-Artikel findet man hier (Link sollte funktionieren):
    https://www.faz.net/-gpg-blv78?premi...79cb00188cc3e1

    Es zeigt sich wieder einmal, dass der Stellenaufbau viel einfacher ist als der Stellenabbau (auer bei der kmpfenden Truppe, wo das Gegenteil der Fall zu sein scheint):

    "Das Verteidigungsministerium lag mit einem Zuwachs um 9,1 Prozent im oberen Bereich der Ministerien. Pistorius machte anfangs mit: Die Zahl der Unterabteilungen stieg weiter, ebenso die Zahl der brigen Referate auf insgesamt mehr als 170.[...] Seit 2017, also noch unter CDU-Ministerinnen, ist die Zahl der Beamtenstellen im Verteidigungsministerium um 39 Prozent gestiegen. Wie das Ministerium auf Nachfrage mitteilte, soll der Apparat durch die Organisationsreform zum 1. Februar 2024 um mehr als einhundert Dienstposten „verschlankt“ werden. [...] Die geplante Verschlankung bleibt mglicherweise unterhalb der Zahl der Dienstposten, die unter SPD-Fhrung seit Anfang 2022 hinzugekommen sind. Dies waren insgesamt 108 Beamten-Stellen und 33 Dienstposten fr Angestellte."

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu tannenzapfen fr den ntzlichen Beitrag:

    Nemere (09.02.2024)

  10. Direkt antworten
  11. #235
    Cold Warrior Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Oberfranken - Frankenwald
    Beitrge
    2.491
    "Danke" sagen
    794
    Erhielt 3.221 Danke fr 1.132 Beitrge

    Standard

    Man muss zwar dazu sagen, das die "Initiative Soziale Marktwirtschaft", von der die zitierte Studie stammt, auch eine nicht unumstrittene reine Lobby-Organisation ist,

    https://de.wikipedia.org/wiki/Initia...ion_und_Kritik

    aber trotzdem bleibt es bei dem seit Jahren geltenden Eindruck: Der Fisch stinkt vom Kopfe her. Auch hier zeigt sich wieder unsere zutiefst verkommene Parteipolitik, egal ob Schwarz oder Rot oder Grn regiert, immer werden eigene "Vertraute" auf Posten geschoben. Dabei ist es ganz egal, ob der/die Betreffende fr diesen Posten geeignet ist oder ob der Posten berhaupt ntig ist. Entschuldigung - aber es ist nur noch zum Kotzen.
    Gendert von Nemere (09.02.2024 um 11:06 Uhr)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Nemere fr den ntzlichen Beitrag:

    Rex Danny (09.02.2024)

  13. Direkt antworten
  14. #236
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von DeltaEcho80
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beitrge
    1.531
    "Danke" sagen
    438
    Erhielt 440 Danke fr 283 Beitrge

    Standard

    Zitat Zitat von tannenzapfen Beitrag anzeigen
    Den FAZ-Artikel findet man hier (Link sollte funktionieren):
    https://www.faz.net/-gpg-blv78?premi...79cb00188cc3e1
    Der Link funktioniert natrlich, aber der Artikel ist nicht lesbar, wenn man nicht FAZ+ nutzt!

  15. Direkt antworten
  16. #237
    Cold Warrior
    Registriert seit
    25.01.2022
    Beitrge
    316
    "Danke" sagen
    130
    Erhielt 106 Danke fr 68 Beitrge

    Standard

    Mein Link msste auch ohne FAZ+ funktionieren, habe es gerade im Firefox-Privatmodus berprft.

  17. Direkt antworten
  18. #238
    Cold Warrior
    Registriert seit
    25.01.2022
    Beitrge
    316
    "Danke" sagen
    130
    Erhielt 106 Danke fr 68 Beitrge

    Standard

    Laut der Bild-Zeitung bringt Pistorius die AKK-Zorn-Reform wieder auf den Tisch. Diese wurde von der damaligen Verteidigungsministerin und ihrem damaligen Generalinspekteur 2021 entworfen und sah die Reduktion der Teilstreitkrfte/militrischen Organisationsbereiche von 6 auf 4 (Heer, Marine, Luftwaffe, Cyber) vor. Ein Groteil der SKB wre dabei ans Heer gegangen, der Rest mit ZSan zu einem Untersttzungskommando (unterhalb der TSK-Ebene) umgegliedert worden. Unter AKKs Nachfolgerin Lambrecht wurde das dann nicht weiterverfolgt. Pistorius will es jetzt wieder angehen, allerdings mit ein paar nderungen:
    - Das Logistikkommando wrde nicht wie frher angedacht von der SKB ans Heer gehen
    - Das Heer wrde allerdings das Kommando Feldjger und ABC-Abwehrkommando erhalten

    Pistorius denkt offenbar auerdem darber nach, das Territoriale Fhrungskommando und Einsatzfhrungskommando zu verschmelzen. Der Generalinspekteur ist hiervon nicht so berzeugt (pikanterweise war er nach dessen Aufstellung der erste Kommandeur des TerrFKdoBw...).

    https://www.bild.de/politik/inland/p...9736.bild.html

    In meinen Augen sind das lngst berfllige Reformen, die hoffentlich dazu beitragen, die Stabs- und Kopflastigkeit der Bundeswehr zu reduzieren.

  19. Direkt antworten
  20. #239
    Cold Warrior Avatar von Nemere
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Oberfranken - Frankenwald
    Beitrge
    2.491
    "Danke" sagen
    794
    Erhielt 3.221 Danke fr 1.132 Beitrge

    Standard

    Der Haushaltsausschu hat die Beschaffung neuer Flak-Panzer fr das Heer genehmigt - Finanzierung aus dem Sondervermgen.
    https://www.hartpunkt.de/skyranger-h...hr-flakpanzer/

  21. Folgende 2 Benutzer sagen "Danke" zu Nemere fr den ntzlichen Beitrag:

    DeltaEcho80 (23.02.2024), Keiler29 (23.02.2024)

  22. Direkt antworten
  23. #240
    Cold Warrior
    Themenstarter
    Avatar von DeltaEcho80
    Registriert seit
    09.03.2013
    Beitrge
    1.531
    "Danke" sagen
    438
    Erhielt 440 Danke fr 283 Beitrge

    Standard

    Mal gespannt, wann die Fahrzeuge dann wirklich "auf dem Hof" stehen.

    Aus dem Artikel geht auch nicht hervor, ob das Thema "Ersatzteile" in dem Beschaffungsauftrag beinhaltet ist.

    Aber wenigstens hat man endlich mal gemerkt, dass man dem Heer die Luftverteidigungskomponente wieder geben muss.

  24. Direkt antworten
Seite 24 von 25 ErsteErste ... 14202122232425 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Zeitschrift Militrgeschichte Ausgabe 1/2023
    Von Nemere im Forum Mediathek
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2023, 18:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •